Wann bekommt man bei der Bundeswehr sein Barett? und welches Zeichen wird meins bei den Spähern?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da ein Spähfeldwebel zwangsläufig in der Heeresaufklärungstruppe arbeitet, ist das Barett schwarz... nicht rot!

Die Fernspähtruppe existiert auch schon seit gefühlten 2000 Jahren nicht mehr "humidor"!

Das Abzeichen ist ein Eichenlaubkranz mit zwei gekreuzten Lanzen! Zu sehen hier: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/d/dc/Barett_aufklaerer.jpg

Das Barett bekommst du bei der Einkleidung, also irgendwann in der ersten oder zweiten Woche! Darf ich fragen, wo du deinen Dienst antrittst?

LG

Jensenopulus

Was möchtest Du wissen?