.Wann bekomme ich endlich Windows 10?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Windows 10 wird in Wellen ausgeliefert.Das kann Stunden, Tage oder wochen brauchen  Du kannst warten oder die

Window Installation manuell erzwingen

Du brauchst 2 Vorausetzungen 

1 Das Upgrade auf Windows 10 wurde reserviert

.2 Updates automatisch installieren muß aktiviert sein

suche dann den Ordner C:\Windows\SoftwareDistribution\Download , lösche dessen Inhalte komplett. Keine Angst, es i geht nichts kaputt.

Anschließend Rechstklick auf Startsymbol / ausführen shreib da wuauclt.exe /updatenow und dann ok 

Öffne  anschließend Windows Update, sollte der Download von  Windows10 gestartet sein

oder Du benutzt das media creation tool , dann kannst Du auch eine Dvd Erstellen 

 https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Wenn ich das Tool benutze kommt diese Fehlermeldung: Ein Problem ist aufgetreten. 0x80200013 - 0x90017

0
@Blacky2000

Ein Updatefehler. , update wiederholen , die andere Methode versuchen oder warten bis die Anzeige " sie können jetzt installieren " angezeigt wird

0

Hatte das gleiche Problem, hatte mich dann an den Support gewendet, und der meinte, dass Windows 10 in Etappen ausgestrahlt wird. Er hat mir dann aber auch alternativ einen Link gesendet, wo ich Windows 10 dielet runter laden konnte. Wende dich also am besten an den Support, weil da kannst du eigentlich nichts falsch machen, und bist auf der offiziellen Seite :)
Auf diesen Link findest du vielleicht auch schon deine Lösung : http://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-10-faq?OCID=win10_null_vanity_win10faq

Ich hoffe ich konnte dir helfen, und würde mich über die hilfreichste Antwort und einen Kommentar freuen :)
Lg Steiluca

Ich habe ein Notebook mit W7 pro und einen PC mit W7 Home. Für pro wurde schon vor einigen Tagen geliefert, und auf Home warte ich noch. Allerdings kann ich Dir sagen, dass ich es noch nicht auf den PC laden würde, wenn ich es bekäme; denn W10 hat noch einige kleine Macken, die mir nicht gefallen, und ich bin sicher, dass Microsoft bereits in aller Kürze Updates liefern wird. Und die warte ich erstmal ab. Obwohl Microsoft ja von vornherein angekündigt hatte, die Updates "in Wellen" zur Verfügung zu stellen, vermute ich, dass die die Auslieferung z.Z. selbst hinauszögern, um die kleinen Macken (Beispiel: Bei mir war am Tag 2 die Suchfunktion von der Startleiste verschwunden, und ich musste sie erst mühsam suchen und zurückholen; die Spalte über unserem W-7-Startbutton zeigt ja jetzt nicht mehr "Programme", sondern "Apps". Soweit kein Problem; aber die Dinger waren vorgestern bei mir verschwunden und sind tags darauf wieder aufgetaucht. Außerdem hatte ich gestern nach dem Hochfahren zweimal einen schwarzen Bildschirm. Einmal musste ich den Ausschalter drücken, weil mich kein Tastendruck weitergebracht hat.

Ok, dann werde ich noch warten, aber ich kann doch einfach meine win8 CD reinlegen und dann wieder down Graden oder nicht? Also wenn's zu viele Macken hat

0
@Blacky2000

Noch einfacher: W10 hat für 30 Tage eine eingebaute sog. "Rollback-Funktion". Innerhalb von 30 Tagen kann man also durch einen Klick zurück auf sein altes System. Wo sich die Funktion befindet, darfst Du mich nicht fragen. Das wäre aber über Internet zu erfahren. Meine Meinung zu Dir: In der Tat abwarten. Im Internet wirst Du unter den Wörtern "Windows 10 Probleme" erfahren, wann W10 stabil ist. W8-Inhaber sollten m.E. immer auf W10 upgraden, weil W8 nur die "Testversion" von W10 war (genauso, wie Vista für W7). Du sprichst von W8; ein  kostenloses Upgrade auf W10 ist nur von W8.1 möglich.

0

Was möchtest Du wissen?