Wann beim Braten beschichtete Pfanne und wann aus Gußeisen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine beschichtete Bratpfanne kannst Du für das normale Braten sehr gut benutzen. In den Pfannen brennt nichts an, sie sind leicht zu reinigen und Du kannst wenig Fett benutzen.

Gusseisen Pfannen sind ideal für Kurzgebratenes. Wenn Du mit so einer Pfanne richtig umgehen kannst, brauchst Du aber auch keine beschichtete Pfanne mehr. Allerdings brennt es bei Bratfehlern auch mal an.

Mehr Infos und auch Angebote für beschichtete und Gusseisen Pfannen findest Du auf http://www.kochen-essen-wohnen.de/pfannen.html

Privat benutze ich fast nur noch Gusseisen Pfannen. Meiner Meinung nach gibt es nichts besseres. Zum einen ist der Geschmack besser und wenn Du richtig brätst, was so eine Pfanne quasie verlangt, ist das Essen auch noch gesünder!

Hallo, 1. Eine Pfanne für scharf Angebratenes (z.B. Steaks) muss höhere Temperaturen aushalten, wofür Gusseisen, Edelstahl oder Schmiedeeisen am besten geeignet ist. 2. Antihaftbeschichte Pfannen werden eingesetzt bei allem, was gerne anklebt und nicht so hohe Temperaturen benötigt.

Hier gibt es ein paar Infos zu den Vor- und Nachteilen unterschiedlicher Pfannematerialien http://www.kochform.de/Schonzumalten_Eisen.htm

In einer beschichteten Pfanne (auch eine aus Gußeisen kann beschichtet sein) "backt" nichts an. Eine Pfanne aus Gußeisen, die auch wegen des Fertigungsverfahrens (Gießen) meist dicker ist, wird die Wärme besser verteilt und gespeichert. Daraus ergeben sich die typischen Anwendungsfälle. Pfannen aus dünnen Blechen (meist durch Tiefziehen hergestellt) heizen schnell auf, kühlen aber ebenso schnell ab ("Kurzgebratenes"); dickwandige Pfannen wärmen länger und gleichmäßiger ("normaler Braten").

Danke für die schnelle Antwort.

0
@Justin

Bittesehr!...(freut mich, einen positiven Kommentar zu bekommen).

0

Wenn Du insbesondere etwas sehr heiß anbraten willst (Steaks, Braten) sind unbeschichtete Pfannen besser, da sie heißer sein können und die beschichteten Pfannen sowas in der Regel nicht vertragen.

Beschichte - vor allem - Aluminiumpfannen sollte man meiden wie der Teufel das Weihwasser. Siehe hier: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/ia-risiko-teflon.html

Grüsse E. Muthmann

Was möchtest Du wissen?