Wann Beerdigung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei einem Suizid muss immer erst eine Freigabe erfolgen. Wenn dann die Freigabe erteilt wird hängt es auch vom Friedhof ab, wann die nächsten freien Bestattungstermine sind. Laut Bestattungsgesetz muss bei einer Erdbestattung innerhalb von 10 Tagen beigesetzt werden.

Ausnahmen sind natürlich möglich. Aber auch ich würde dir empfehlen beim Bestatter anzurufen und nachzufragen, wann der Termin für die Beisetzung ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zu einer Woche je nach dem wann der Körper freigegeben wird. Die ermittlungen müssen in so einem Fall erst abgeschlossen sein.

Bein Beileid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mit Deinen Eltern über eine Beerdigung eines Bekannten nicht reden? Was stimmt bei Euch nicht?

innerhalb der Familie sollte man über sowas doch sprechen können. Aber zum jetzigen Zeitpunkt werden es Deine Eltern wohl auch noch nicht wissen. 

über den Zeitpunkt der Bestattung kann Dir der Bestatter Auskunft geben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CROSGROSSTERFAN
18.05.2017, 20:57

Das können wir schon, nur trauern sie sehr nach, weshalb ich sie nicht mit der Frage noch belasten möchte

0
Kommentar von conzalesspeedy
18.05.2017, 20:57

Ich glaube es ist ein Schreibfehler. (seine)

0

In der Regel 3-4Tage

Allerdings weiß ich nicht wie es bei Suizid ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von conzalesspeedy
18.05.2017, 20:55

Sorry; Mein Beileid

0

Was möchtest Du wissen?