wann anfangen zu saufen lieber um 18 Uhr und 22 Uhr besoffen oder um 16uhr und um 20 besoffen sein?

15 Antworten

....um 23.00 Uhr langsam beginnen und um 02.00 Uhr aufhören bevor man richtig betrunken ist. Oder ist dein Umfeld so schrecklich das man es nur im Suff erträgt?


die anderen sind ja auch alle betrunken da fällt einer mehr oder weniger nicht auf...

0
@zander2015

überdenke im angehenden 2016 deinen Freundeskreis und sortiere ihn neu........deine Leber und deine Zukunft dankt es dir!

1
@Ursusmaritimus

wir trinken ja nicht jeden tag nur bei karnaval und silvester oder bei Geburtstagen Namenstagen und die wochentage die mit G enden

0

Ich war auch schon öfter zu Silvester betrunken, aber das hat sich so ergeben, weil ich es übersehen habe. Dass man es aber darauf anlegt und sich als Ziel vornimmt, zu einer bestimmten Uhrzeit besoffen zu sein, zeugt von nicht gerade herausragender Intelligenz.

das ergibt sich meistens so von selbst alles spontan

0

Eigentlich egal nach der "Devise": ständig besoffen ist auch regelmässig gelebt!

Saufen tag bis nacht. Anfangen 16uhr Und  beenden 20uhr dann schlafen 

und fühlst du es

Um 14 Uhr anfangen zu saufen, um 14.10 Uhr besoffen sein.

Um 20 Uhr aufstehen und auf die Piste gehen.

Was möchtest Du wissen?