Wann anfangen die Pille zu nehmen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Layla401

Wenn   man die allererste Pille am ersten Tag der Periode nimmt (man hat dazu 24 Stunden Zeit) dann schützt sie sofort, nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt dann muss man sie mindestens 7 Tage regelmäßig nehmen  damit der Schutz  eintritt. Bei der Pille Qlaira beginnt der Schutz, auch wenn man sie am ersten Tag der Periode nimmt, immer erst nach 9 Tagen. Steht auch  im Beipackzettel.

Wenn man die allererste Pille zu einem anderen Zeitpunkt als in den ersten 1-5 Tagen der Periode nimmt kann ein erhöhtes Risiko von Myomen, Zysten oder Zwischenblutungen bestehen

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Danke für den Stern

0

Der Zettel in der Verpackung ist nicht dazu da damit die Pillenblister geschützt sind. Da stehen Informationen drauf die man vor der Einnahme lesen muss. Und auf diesem findest Du auch die Antwort auf deine Frage.

Normalerweise sollte die Frauenärztin einem sagen, dass man die am 1 Tag der Periode anfängt zu nehmen und wenn nicht dann fragt man einfach

Sonst kann man auch einfach mal in den Beipackzettel gucken, das steht da auch drin, auch nicht schwer zu finden, auch wenn der größer ist als andere Beipackzettel

Da steht nur dass wenn man mit den zyklustagen 2-5 beginnt braucht man 7 Tage zusätzliche Verhütung. Aber da stand halt nichts von Einnahmebeginn nach der Periode.

0
@Layla401

Ja dann erschließt sich daraus doch, dass man die am ersten Tag der Periode nimmt und falls man es vom 2-5 Tag der Tage anfängt man 7 Tage zusätzlich verhüten muss

Deine Frage hätte also wohl eher sein müssen, ob man die erste Pille auch außerhalb der Periode beginnen kann.

Deine Frage war aber wann du anfangen sollst sie einzunehmen, daher war die Antwort, am ersten Tag, wenn du wieder deine Tage hast

0

was steht im Beipackzettel, sollte daraus hervorgehen, die FA wird dir auch etliches erzählt haben

Anfangen und noch 7 Tage zusätzlich verhüten. Sowas steht aber auch in der Packungsbeilage.

Was möchtest Du wissen?