wann am besten den kater kastrieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

eigentlich kastriert man so mit 6 monaten^^ es kostet bei nem kater meist so um die 90 euro, das ist aber kein frstpreis, der arzt hat gewisse freiheiten. frag deinen ta was er dafür haben will. ist bei nem kater keine große sache

potente kater können etwas.. besitzergreifend sein was ihr revier angeht, kastraten sehen das entspannter. auch kann eine fremde katze im revier für einen potenten kater ein grund zum markieren sein. es wäre sinnvoll ihn erst zu entbommeln, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kater kann man ab 7 1/2 -8 monaten kastrieren. da du ja schon einen kater hast, besteht nicht die gefahr einer unfreiwilligen fortpflanzung. deshalb würde ich ein junges tier holen und dieses erst an sein neues zuhause gewöhnen. holst du dir einen älteren kater aus dem tierheim, ist dieser höchstwahrscheinlich schon kastriert. die kosten für so eine kastration ligen aktuell bei etwa 50 - 70 euro, das variiert von praxis zu praxis leicht. am besten erkundigst du dich vor ort bei deinem ta, der kann dann auch gleich impfungen und co mitmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

selfie00 07.03.2014, 16:01

danke aber ich meinte den kater den ich habe :) er ist noch nicht kastriert und ob ich ihn erst kastrieren sollte bevor ich ihm einen neuen gefährten hole ?

0
Fani95 07.03.2014, 16:15
@selfie00

achso, da hab ich dich falsch verstanden, ja, würde ich auf jeden fall machen! er fängt bestimmt schon an zu makieren, dass machen kater ja leider so, wenn sie noch alles haben ;) wenn du ihm dann einen neuen kumpel dazu holst, wird er das verstärkt tun, um sein revier zu kennzeichnen. ich würde ihn mindestens 4 wochen, besser noch 6 wochen bevor der neue dazu kommt, kastrieren lassen. dann sind seine hormone soweit weg, dass er eigentlich nicht mehr oder wenn nur sehr wenig makieren dürfte, und er kann sich erst erholen, ist also vollkommen fit, wenn sein neuer kumpel kommt, und kann gleich lostoben :))

0
selfie00 07.03.2014, 16:25
@Fani95

dass hat mir sehr weiter geholfen vielen dank dafür:))

0

Diese Auskunft erhältst Du von/bei jedem Tierarzt und solltes Du einen "Freund" aus einem Tierheim schenken auch dort!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?