Wann kann ich ALG 2 zur Weiterzahlung beantragen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Den Weiterbewilligenungsantrag solltest du spätestens 6 Wochen vor Ablauf stellen. Die Geburt des Kindes kannst du dann ja sofort nachmelden, sobald sie erfolgt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde den Antrag 6 Wochen vor Ablauf einreichen, also Mitte April. Gibt doch nichts schlimmeres, als wenn der Antrag nicht mehr rechtzeitig vor dem Monatsende bearbeitet werden kann und die Auszahlung sich dadurch verzögert.

Nach der Geburt die Geburtsurkunde mitnehmen und eine Änderungsmitteilung machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von senny11361
27.01.2016, 14:20

Das stimmt. Werde den Antrag auch noch früher fertig machen. Da ich ja leider die langen warte Zeiten des Amtes kenne.

0

Was möchtest Du wissen?