Wandgestaltung mit Lasur

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  • Alte Tapeten entfernen
  • Wände grundieren mit LF Tiefgrund
  • Wände vollflächig spachteln (Füll & Glättspachtel)
  • nach Trocknung nachspachteln
  • Putzgrund streichen (im Kreuzgang auftragen)
  • Arte Lasur auftragen (ebenfalls im Kreuzgang)

nach Anziehen der Lasur die Fläche leicht nachwischen.

0

Hallo Gittalein ! Da hast du dir aber ganz schön was vorgenommen. Du mußt die Wände schön glatt spachteln und schleifen. Bei der der Lasur siehst du jede Macke in der Wand. Viel Spaß LG bibie

Was möchtest Du wissen?