Wandfarben für mein zimmer testen.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im guten Baumarkt oder beim Maler kannst Du Farbkarten bekommen oder ausleihen. Da würde ich mal was mitnehmen. Es kostet aber auch immer viel Vorstellungsvermögen, sich die garnze Wand in der jeweiligen Farbe vorzustellen. Bei kräftigen Farben muss man etwas vorsichtig sein, damit das Zimmer später nicht zu dunkel wirkt. Wenn es denn wirklich eine dunkle oder kräftige Farbe sein soll, kann man auch nur ein oder zwei Wände so streichen und die anderen im passenden Ton heller. Ich mach es immer so, dass ich eine Grundfarbe kaufe, z.b. Weiß und dann die Abtönfarbe vor Ort erst wenn ich streichen will einmische. Dann kann man die Farbe direkt an der Wand ausprobieren. Oder ich streiche zuerst die kräftige Farbe, z.B. ein Terakotta, und höre dann nach zwei Teilwänden oder einer Seite über Eck auf, wenn ich das Gefühl habe: "Jetzt reichts sonst wirds zu dunkel". Das kostet aber auch etwas Geschick und Mut, ist vielleicht nicht jedermanns Sache :-)

Maricat 07.04.2012, 20:40

Danke fürs Sternchen :-)

0

das würde ich nicht machen denn es kommt auf dein tv, plasma,lcd bildschirm und viele andere faktoren drauf an wie die farbe rüberkommt und wirkt geh mal zu einen vernünftigen baumarkt,innenausstattungsbetrieb(gardinen,etc.)und lass dich vor ort beraten

Fabi1909 04.04.2012, 19:44

Alles Klar Kollege :)

0

Versuchs doch mal mit die Sims :D

Sonst gibt es bei IKEA noch so ne Seite fürs Einrichten soviel ich weiß.

Was möchtest Du wissen?