Wandfarbe schwarze Möbel?


16.06.2020, 13:07

Ich habe ein dunkelgrauer/brauner Teppich boden

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt auf verschiedene Punkte an, finde ich. Wie groß, wie hell ist der Raum? Welche Farben haben die restlichen im Raum stehenden Möbel? Gibt es Vorlieben für eine Farbe? Welche Farben findet man auf dem Boden, gibt es einen Teppich der die Raumfarbe ggf. dominiert?

Bei einem kleinen Raum, auch bei einem tiefen Raum, empfiehlt es sich, mindestens an der gegenüber dem Fenster liegenden Wand, besser an allen, helle Farben zu verwenden. Nun kommt es darauf an, welche Farben sich im Rest des Raumes befinden, gibt es eventuell eine dominante Farbe, die man zumindest an einer Wand aufnehmen kann? Dann würde ich für di andern Wände eine helle Farbe, das muss ja nicht weiß sein, bevorzugen. Bei einem großen, breiten Raum kann ein Wand auf ruhig etwas knallerhaft sein, so dass diese Farb den Raum dominiert. Die anderen Wände könnt mann mit der gleichen Farbfamilie nur einige Töne heller, versehen. Aber diese Farbe sollte ebenfalls mit der Farbe des Boden korrespendieren. Eine vielleicht zuerst eintönig wirkende Wandfarbe, wie z. B. ein gebrochenes weiß, ist auch sehr gut mit einem bunten, ins Auge fallenden Bild oder einem "Wandbehang" aufzuhübschen. Hier könnte man die Farbe Schwrpunktfarbe des Teppichs oder des Sofas aufgreifen. Und dann gilt es ja auch noch, wenn gewünscht, deine Lieblingsfarbe zu intergrieren.

Also: Du entscheidest und... alles was dir gfällt ist richtig und gut.

Beige, eine Pastellfarbe wie hellgrün ...

Kommt auch auf die Farbe Deiner Sitzmöbel an ...

Sind ja wahrscheinlich nicht alle Möbel schwarz. Ansonsten was zum Fußboden passt.

Weiß, hellgrau, ein sonniges Gelb oder ein helles Grün.

Schwarz passt zu jeder Farbe.

Was möchtest Du wissen?