Wandfarbe für Wohnzimmer

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Würde auf keinen Fall zu dunkle Töne verwenden,denn das macht den Raum sehr klein und die Wände kommen dir dann bedrohlich vor.Wie wäre es mit einer beigen Farbe für zwei oder drei Wände und eine Wand in bordouxrot.Ich selber bevorzuge Tapeten,denn die bekommt man heutzutage im neusten Trend;leicht gemustert und uni zum kombinieren.Sieht sehr interessant aus und wirkt gegenüber einer Farbwand viel schöner.Habe auch helle Möbel und diese beiden Farben an der Wand und auch helles Laminat und dann kann auch gut Farbe mit reingebracht werden.Rot wirkt immer sehr gemütlich.LG

Bei welchem Farben fühlste dich denn wohl? Ich bin zwar ne Frau, aber die Zimmerbeschreibung mit Möbeln passt bei mir auch. Ich hab mir n helles grün mit gelb überlegt.. ^^ macht gute laune. oder eher warme farben also rot/orange.

Hallo, ich würde den Raum hell halten (vanille oder ähnlich) und an einer Wand Akzente setzen mit einem schönen Terracotta. Könnte ich mir zum Laminat und dem Balken gut vorstellen.

Ich würde es weiß lassen und nur eine Wand mit einer kräftigen Farbe betonen. Rot passt zu Holz sehr gut! Ansonten würde ich einen warmen Braunton empfehlen.

Hallo,

ich finde ein helles Khaki toll oder aber ein grau-grün.Es sind Erdtöne, die eigentlich zu allem passen. Bei rot oder gelb habe ich die Befürchtung, dass man sich schnell satt sieht.

LG

dann empfehle ich ein Braun/Beige Kombination, auf jeden fall was dunkles wenn du helles laminat hast. :)

Sandfarbe in Verbindung mit einer ruhigen bourdeaux Farbe. Hoffentlich habe ich die rote Farbe richtig geschrieben. LOL

Dunkelblau oder weiß grau oder schwarz xD wegen den hellen möbeln^^

freundlich, sonniges gelb

Was möchtest Du wissen?