Wanderung durch die Patsos-Schlucht auf Kreta?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beginn der Schlucht ist bei der Taverne "Drymos" nahe Patsos an der neuen Strasse von Rethymno nach Amari. Endpunkt bei dem neuen Amaridamm -  Stausee. Dauer der Wanderung 2h runter, 2,5h rauf. Die riesige Taverne "Drymos" ist am Wochenende ein beliebtes Ausflugsziel für Kreter (da hängt auch Werbung in ganz Mittelkreta ), Essen trotzdem recht passabel. Busanfahrt mit KTEL über Rethymno - Patsos - Amari möglich, ich glaub´ aber nur Mo - Frei. Falls Mietwagen: Anreise alternativ über das hübsche Bergdorf Spili, am Ortseingang wieder dem "Drymos"schild links folgen. Rückfahrt über Amari, Kloster Asomatos und das Arkadikloster nach Rethymno, dann ist das Kapitel "Kultur" auch gleich abgehakt. Die Wanderung : ein bissi Kletterei, bissi nasse Füß´, festes Schuhwerk, etwas Kondition. Rückweg wie Hinweg. Oder beim Stausee durch den Tunnel, dann rechts hoch auf die Strasse und dieser schattenlos folgend zur Taverne. Oder den Stausee entlang bis zum Damm, dann links zur Hauptstrasse Richtung Rethymno und Daumen raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?