Wanderung durch den harz?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach das, aber suche Dir einen Tag aus, an dem die SICHT stimmt. Am Brocken sieht man nämlich meistens wegen Dauernebel und Regenwolken so gut wie nichts. Und denke vor allem an warme Kleidung, denn da oben wird es FURCHTBAR kalt. -- Die (allerdings noch unsicheren) Wetterprognosen für die nächste Woche sehen alles andere als gut aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Wernigerode nach Schierke ist schon eine lange und für einen Anfänger nicht leichte Tour. Alleine zu Wandern ist ohnehin nicht empfehlenswert! Teile die Tour auf zwei Tage auf: 2.Tag von Schierke auf den Brocken! Dorthin ist generell warme Kleidung und Regenzeug mitzunehmen! Auch eine aktuelle, gute Wanderkarte ist wichtig (Kannst Du Wanderkarten einwandfrei lesen??).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Weite an. Hab für 30km etwa 3 1/2 Stunden gebraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von akkisa
07.11.2015, 18:34

ok mh ist irgendwie mit 25 km und 5 stunden ausgeschildert ich denke mal ich brauch ein wenig länger... du warst schnell unterwegs

0

Die Strecke ist nicht einfach und als Anfänger wirst Du 6-7 Stunden brauchen. Da muss man schon an die Funkelheit denken. Fahr lieber mit dem Bus oder der HSB nach 3Annen Hohne und wandere auf dem Hexenstieg über den Brocken nach Schierke. Ca. 16km.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alleine ist nie zu empfehlen. Ich würde auf jeden Fall jemanden mit nehmen zur Sicherheit. Du brauchst nur unglücklich stürzen. Nein nicht allein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?