Wanderrouten auf la Palma?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch ich kann dir nur empfehlen, dir den Rother Wanderführer zu besorgen. Es gibt ihn auch direkt auf der Insel in jedem Zeitschriftenhandel (auch Tankstelle und Supermarkt). Er ist meiner Meinung nach speziell für etwas erfahrenere Wanderer geeignet und ich habe schon viele der beschriebenen Wanderungen erfolgreich durchgeführt :)

Die Paradetour der Insel ist und bleibt die Vulkanroute: Von El Pilar über die Cumbre Vieja nach Fuencaliente an zahlreichen erloschenen Vulkanen vorbei.

Des Weiteren kann ich dir besonders empfehlen:

  • El-Time-Steilwand: Von El Time nach Puerto de Tazacorte
  • Hauptgrat West: Vom Roque de los Muchachos nach El Time (+Tazacorte)
  • Hauptgrat Ost: Vom Roque de los Muchachos nach El Paso oder El Pilar
  • Caldera: Vom Mirador Los Brecitos durch die Caldera zum Zeltplatz und zurück zum Parkplatz
  • Cumbrecita: Auf den Pico Bejenado, zum Lomo del Escuchadero (Weiterweg zum Zeltplatz leider zur Zeit gesperrt), oder durch die Caldera nach Los Llanos (Achtung: Parkplatzreservierung erforderlich!)
  • Marcos y Cordero: Von Los Tilos (oder Casa del Monte, Taxiservice) in den Barranco del Agua, durch 13 Tunnels und vorbei an den zwei Quellen


Da ich meist auf der Westseite der Insel Urlaub mache, kenne ich mich dort besser aus. Es gibt jedoch so gut wie überall auf der Insel schöne Wanderwege, die sowohl mit dem Auto als auch mit dem öffentlichen Bus (gute Erfahrung!) oder mit Taxi- und Wanderbus-Service (z.B. Natours) gut zu erreichen sind.

Viel Spaß auf La Palma!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?