Wanderreitrouten in Deutschland von Berlin aus

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

für dich eignet sich eine sterntour ,mit zielen in verschiedenen richtungen und längen ,sehr geignet die schorffheide rund um kloster Chorin und dem werbellinsee.ein typ mit guten strecken und top versorgung wäre der reiterhof -werbellin,viele gute karten ,ziele und bei bedarf ein erfahrener scout. strecken ab 10km viel wald keine vorgegebene reitwege ,kaum menschen unterwegs und pferdefreundliche rastpunkte. höhe punkt ist immer ein ritt nach usedom 120km und nach templin in die westernstadt ,ca 50 km aber das ist was für trainierte reiter. wenn du noch typs brauchst melde dich ein fach un ter ronfab@web.de

der hof - (Pferde, Wanderreiten) es geht los ,in 200m im wald - (Pferde, Wanderreiten)

Ich bin von Berlin (nord) in die Heide geritten - super Strecke.

oder schaue einfach hier: routen.vfdnet.de - steht allen Reiterinnen und Reitern offen, keine Anmeldung, Karten ausdrucken, Routen einstellen .... Ansonsten gibt es im (hohen?) Fläming tolle Touren .... Die VFD Berlin-Brandenburg hat ebenfalls viele Wanderreiter in ihren Reihen - fragen (über die Webseite http://www.vfdnet.de/verbaende/landesverbaende/berlinbrandenburg/ ) hilft da immer.

Viele Grü0ße von einem Ex-Berliner

Frag doch mal bei der FN nach. Vielleicht können die dir weiterhelfen ;)

Was möchtest Du wissen?