Wandabriss - unterschiedliche Bodenhöhen - (welcher) Estrich?

2 Antworten

0,8 mm oder 0,8 cm??? Vermutlich eher letzteres. Da fällt mir nur diese Ausgleichsmasse ein, die man auch in derart geringen Dicken einbauen kann. Alles andere wird nix.

28

Danke. Also Nivelliermasse für 60 qm? Ist das nicht übertrieben teuer bei knapp einem Zentimeter? Und danke, dass du mit logischem Menschenverstand meinen Fehler verstanden hast! In anderen Foren erntete ich nur Spott dafür.

0
46
@o0bellaAnna0o

Ich habe keine Ahnung was sie kostet. Es ist aber für meine Begriffe das Einzigste was sich eignet.

1

Schwere Dinge an Trockenbauwand (Traverse)?

Hallo,

welches ist der beste Weg, etwas schweres an eine Trockenbauwand zu hängen. (Ich habe Knauf Alu-Profile (CW, UW) und Gipskartonplatten genommen)

Also Vorschläge gibt es da viele und auch viele Gegenargumente zu den einzelnen Vorschlägen.

Was haltet ihr davon:

15mm OSB Platte nehmen und an den Seiten Winkel dran schrauben. Das ganze dann zwischen zwei CW Profilen und quasi von Innen die Winkel mit metrischen Gewinde (Schraube + Mutter) verschrauben.

Klingt das so richtig, oder wie habt ihr es gemacht. (Die Traverse von Knauf kann ich nicht nehmen, da ich nicht den Standardabstand habe.)

...zur Frage

Trockenbau: Wie bringe ich eine Dampfsperrfolie richtig an die abhängende Decke dran?

Hallo,

ich plane bei mir eine Decke abzuhängen (mit UD-/CD-Profilen (und was es noch gibt)) wie es hier in der Anleitung von Knauf steht:

https://www.knauf.de/diy/anwendungen/deckengestaltung/decken-abhaengen/daemmung-und-beplankung/#vp988734

Beispielbild:

Nun ist das so, dass die Vordecke direkt nach draußen führt. Also kalt ist. Das bedeutet, dass ich auch eine Dämmung dort anbringen muss. In der Anleitung von vorhin wird aber keine Dampfsperre (Dampfsperrfolie) angebracht. Ich denke das ich bei mir diese Folie anbringen muss, wegen Feuchtigkeit und Kondenswasser u.s.w.

Die frage ist jetzt: WIE?

Die Folie an die Metalkonstruktion zu tackern wird wohl schlecht gehen, oder? Und wenn ich die Folie auf die Metalkontruktion drauf lege, dann habe ich ein Problem mit den Hängedrähten (oder auch Schnellabhänger genannt).

Dann dachte ich noch an eine Notlösung, in dem ich die alte Decke vorher dämme und mit Dampfsperrfolie versiegele. Und dann meine neue abhängende Decke drunter anbringe. Das ist aber mit mehr Arbeit verbunden, denke ich.

Was meint Ihr dazu?

...zur Frage

Wie muss eine Verspachtelung in Q3 aussehen?

Hallo, ich frage mich derzeit wie genau eine Verspachtelung auf Gipskartonplatten in Q3 aufgebaut sein sollte, da dies derzeit bei uns gemacht wird und ich Zweifel habe, ob das so in Ordnung ist. Also bisher wurden einmal grob alle Ecken und Kanten und Löcher gespachtelt, das soll dann geschliffen werden und dann nochmal da wo es Löcher oder Unebenheiten gibt gespachtelt werden, danach dann nochmal schleifen. Ist das wirklich Q3? Ich dachte bisher, dass bei Q3 die gesamten Flächen gespachtelt würden und auch drei mal...?! Hoffe mir kann jemand schnell helfen.

...zur Frage

Wie macht man den Durchgang zwischen zwei Zimmern am besten zu?

Wir ziehen demnächst um, zwei der Zimmer in unserer neuen Wohnung sind mit einem Durchgang (mit Holzrahmen) verbunden. Wir wollen aus diesen beiden Räumen Kinderzimmer machen und möchten den Durchgang daher schließen. Welche Methode ist die beste (und ist irgendwann rückstandslos rückbaubar)? Vielen Dank für den Rat, wir versuchen gerade, uns über die Vor -und Nachteile verschiedener Methoden zu informieren (Rigips, Ytong-Steine etc...)...

...zur Frage

Welcher Boden und welche Möbel passen farblich zur gegebenen Wandfarbe (Balsatgrau)?

Wir sind dabei, den Dachboden für mich auszubauen. Inzwischen sind wir an dem Punkt angelangt, an dem die Wahl der Farbe, der Möbel und des Bodens anstehen, für mich einer der aller schwersten Aufgaben. Die ersten Wände sind in meiner Wunschfarbe gestrichen, nun stellt sich die Frage, welche Art und Farbe von Laminat/Parkett würde dazu gut passen? Welche Farben dürfen die Möbel alles haben, um noch farblich dazuzupassen?

Ich hoffe es gibt hier welch Profis oder Innenarchitekten, die ihren Senf am liebsten dazugeben würden.

MfG Patrick

...zur Frage

Gipskarton befestigen mit untersparrendämmung?

Hallo Leute ich baue mein Dachboden aus ... Ich habe mittlerweile den Zwischensparren gedämmt und jetzt die Folie angeklebt

Darauf wollte ich jetzt eine 4x6 Latte befestigen und da den untersparrendämmung montieren Oder muss ich noch eine zusätzliche Latte anbringen ich muss den höhenauagleich der Sparren ausgleichen

Und darauf kommen doch die gipskarton? Welchen abstand muss ich einhalten bei einer 2x1,25m Platte in 12,5 mm

Vielleicht kann mir ja einer helfen wie man das am besten machen kann :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?