Wan soll ich sie fragen und mich überwindem es zu tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na gut, das Mädchen ist über deine Gefühle welche Du hast bereits seit einem Jahr im Bilde und ich gehe mal davon aus, das Du inzwischen auch genau weißt was dieses Mädchen dir möglicherweise auf deine Frage antworten könnte respektive Du bist dir dessen ganz sicher, das dieses Mädchen dir mit Glückstränen in den Augen und sei mein Geliebter flüsternd um den Hals fallen wird. Solltest Du dir aber dessen keineswegs sicher sein, dann wäre es doch wohl sinnvoller dich mal bezüglich dener Chancen sachkundig zu machen anstatt einen Korb zu kassieren der ziemlich unhandlich sein könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

schüchtern sein musst du nicht. Denn den einzigen Fehler, den du machen kannst, ist der, weiter zu warten. Wenn du sie so sehr magst, dann geh es an, bevor ein anderer Junge schneller ist. Wenn sie es weiß, wird sie trotzdem nicht ewig warten, da sie sich irgendwann vielleicht vera*scht vorkommt, da du nichts unternimmst. 

Alles Gute. 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man alter Rat: Geh hin und bitte sie um Hilfe für.....(irgendwas). Dann siehst du, wie sie zu dir steht und ihr habt einen Ausgangspunkt für weitere Aktionen. Alles Gute für 2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie schon seit 1 Jahr weiß, dass du sie liebst ist es schon kritisch.

Ich meine sie weiß 1 Jäh lang, dass du sie liebst und fragst sie nicht in der Zeit.

Nichts gegen dich, aber sowas gibt Mädchen ein sehr komisches Gefühl wenn man ein Jahr wartet und sie fragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?