wan pflanzt man ein auf dem balkon

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für Tomaten ist es definitiv zu früh. Die erst ab Mitte Mai.

Am besten geeignet ist es ab Anfang Mai. Da dann kaum noch Nachtfröste zu erwarten. Zu Not kann man die Pflanzen dann auch noch abdecken.

Jetzt könntest Du Frühlingsblüher, wie z. B. Primeln und Narzissen, pflanzen. Die halten auch etwas Frost aus.

Früher sagte man, die Eisheiligen Anfang Mai seien ein guter Starttermin für die Balkonbepflanzung - wenn es um frostempfindliche Pflanzen geht. Heute muss man das den Tatsachen anpassen, denn dieser Winter beispielsweise war sehr mild.

Ich hab seit ein paar Tagen schon Pflanzen draußen und Narzissen, Primeln, Kräuter und Co fühlen sich schon wohl im Freien. Falls es nachts frieren könnte, holt man sie rein oder deckt sie mit einem Vlies ab. Das ist halt eigenes Risiko. Mit einer richtigen Bepflanzung würde ich erstmal noch bis Anfang April warten und schauen, wie das Wetter bis dahin ist.

ich machs immer nach Pfingsten mein Balkon.

Auch wenn Pfingsten erst im Juni ist?;-)

0

na wenn dus doch immer gern gemacht hast , dann weißt du das doch -- so wie imme r halt !

Was möchtest Du wissen?