Wallnussöl

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Walnussöl hat viele mehrfach ungesättigte Fettsäure (Omega 3, 6 und 9), vor allem B-Vitamine und Vitamin E, es senkt den Cholesterinspiegel und gilt aus "Gehirnnahrung". Das resultiert nicht nur daraus, dass die Walnusshälften Ähnlichkeit mit unserem Gehirn haben.

Kaltgepresstes Walnussöl sollte nicht erhitzt werden und schmeckt im Salat gut zusammen mit einem milden Balsamessig. Eine tolle Kombination sind Feldsalat, Birnenspalten, Käse, geröstete Walnusskerne mit einem Walnussöl-Himbeerbalsam-Dressing.

Du kannst Walnussöl auch statt Butter ins Kartoffelpüree geben oder über gekochten Brokkoli und Blumenkohl.

Ich biete Walnussöl auch gerne in einem Schälchen an, zum dippen mit Meersalz und Bauernbaguette.

Mit einem weichen Tuch kannst Du so alle zwei Jahre echtes Holz damit einreiben, einziehen lassen und nachreiben. Zu beachten ist dass es dann eben die Farbe des Holzes beeinflusst. Aber das ist in dem Fall dann erwünscht.

Es ist reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und schmeckt lecker nussig, sollte aber nur unerhitzt verwendet werden, also z.B. an Salaten oder anderer Rohkost.

Was esst ihr so in der Diät (Gerichte mit wenig kcal)?

Was esst ihr z.b zum Frühstück

...zur Frage

Wofür sind Modelle gut?

Wofür sind Modelle zum gut?

...zur Frage

Abnehmen, viel Sport und doch 5 Kilo in einem halben Jahr zugenommen?

Also, ich bin übergewichtig und möchte abnehmen... Ich bin Recht sportlich (viele workouts, ab und zu joggen, schwimmen und reiten... Aber die Kilos wollen einfach nicht weg! Ich habe in einem halben Jahr 5 Kilo zugenommen... Sind 1700 kcal zu viel?

Danke in voraus<3

...zur Frage

Wofür sind Protein (Eiweiß), Kohlenhydrate und Fette gut?

Könnt ihr mir er erklären was die einzelne Stoffe davon bringen. Und wofür die Gut sind. Vielen Dank :3

...zur Frage

Wie nehme ich am besten ab, und was soll ich Essen?

Hallo zusammen,

Ich würde sehr gerne paar Kilo abnehmen, aber weiß nicht was ich am besten Essen soll und zu welchem Zeitpunkt.

Gehe seit 1 Woche wieder in Fitnesstudio (Ausdauertraining) und will diesmal alles versuchen richtig zu machen.

Bin Handwerker und auf der Arbeit auch dadurch sehr aktiv.

Gehe momentan 3 mal in die Woche zum Training. Bin mal eine Zeitlang 4x in die Woche gegangen, aber bin 2 mal nach einem Monat ungefähr Krankn geworden da ich es glaube ich übertrieben hab und mein Körper es nicht gewohnt war.

Meine frage wäre, was könnte ich oder soll ich am besten morgens auf der Arbeit essen, und was nach der Arbeit bevor ich zum Sport gehe oder generell.

Würde mich auf hilfreiche Antworten sehr freuen vielen Dank im voraus

Lg Potter

...zur Frage

Wofür ist Eisen gut? (in Lebensmiteln)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?