Wallflip one oder two step?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der One step da du im two step länger an der wand bleiben musst was wesenich schwerer ist als der One Stephan da du Du dich schon beim ersten Schritt abstößt also bleibst weniger an der wand was einfacher ist

gut4fr5g4 13.08.2016, 14:42

ja habe es gerade ziemlich gut gelandet, ich kann das nur bestätigen der one step ist viel easier, für alle, die den wallflip machen wollen, ich empfehle euch backflip locker zu beherrschen, denn dadurch, dass ich den auch ziemlich locker schaffe (aus dem stand auf dem boden natürlich, nicht auf einem trampolin oder so), schaffe ich denn wallflip auch ziemlich easy, es lag eigentlich nur an der überwindung :)

LG und viel erfolg an alle, die das lesen

0
1100111000 14.08.2016, 09:01

es gibt diverse Videos auf YouTube für all die jenigen die nicht wissen wie der Ablauf ist urbanmania kann ich euch nur empfehlen denn er zeigt auch wie man sich vor so ei er Übung vorbereiten kann

0

Habe ihn vor 2 tagen auch zum ersten mal gemacht  . Also den 1 step :D

Beim 2 step hab ich noch keinen Plan wie ich dass so machen soll ... dafür sollte man dann den wallflip gut beherrschen :)

gut4fr5g4 13.08.2016, 21:12

ja nice xD 

Was kannst du sonst noch?

Ich kann: 

Nen Flickflack (nur die wende und backflip und das auch nicht sonderlich gut xD), backflip frontflip, frontflip 180°, auerbacher, kick backflip, also von einem bein, sideflip, wallflip

Lerne jetzt backflip 360° aus dem stand!

0
DaZuuhuu 14.08.2016, 20:33
@gut4fr5g4

War heute im Trampolinpark München :D

Kann eig alles was du kannst xD

Back full will ich auch lernen aber ich mache den nochnicht so perfekt also wird das aus dem  stand ziemlich schwer werden ^^

( ͡° ͜ʖ ͡°)

0

Was möchtest Du wissen?