WALL-E für 6 Jährige?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für ein 6 jähriges Kind würde ich sagen, gerade so ist der Film geeignet. Vielleicht auch gerade erst recht. von der Mimik her sind die zwei Roboter verstehbar. Es gibt auch hin und wieder witzige Szenen. Manche Szenen sind aber dann doch ausgeweitet. Andererseits, kommt das Kind dann nicht außer Atem, wie in vielen anderen Filmen, Streß und Spannung gibt. Mit 6 wächst man wohl auch aus der Kuscheltierphase heraus und bemerkt, dass die eigentlich nur Stoff sind. Da sind die Roboter vielleicht ganz anregend. Wahrscheinlich wirst du dem Kind dann auch bald so Kosmos-Bastelkästen schenken müssen, was teuer ist. Aber wann hat man schon noch Zeit um sich in diese Bastelkästen hineinzudenken. Andererseits sagst du ist es deine Tochter. Und bei Mädchen habe ich eigentlich nie den eigenen Drang gesehen, verstehen zu wollen, wie etwas passiert und es nachzubasteln. Mädchen fangen ja eher in dem Alter an Beziehungsebenen nachzuspielen. Und da ist der Film etwas Mau. Es entwickelt sich zwar zwischen den beiden Robotern zum Schluss eine Liebe, aber bis dahin verhält sich der weiße Roboter (das soll das weibchen sein) eher krank und sagt immer "meine Aufgabe..." Und so als Identifikationsfigur ist das unnatürlich und entspricht eher dem männlichen Verwaltungssachbearbeiter. Die Figuren sind also ziemlich untypisch. Mit meiner Tochter (habe keine) würde ich da nicht hineingehen. Ich finde den Film wirklich sehr gut. Nur spielt der auf der kaputten Erde mit einem einsamen Roboter und einem sehr lange gefühlskalten weißen runden Roboter. Dann gibt es noch Szenen vollgefressener Menschen in einem Raumschiff, die so dick sind, dass sie kaum laufen können. Das würde ich meiner Tochter auf keine Fälle antun. Da würde ich lieber einen altherbegrachten Pippi Langstrumpf Film mit ihr ansehen. Vieleicht kannst du ihr vorschlagen einen Videofilm auf DVD zu kaufen, wenn keine anderen Filme bei euch im Kino laufen. Ich glaube Pippi Langstrumpf gibt es auch im Sammelpack. Da ist alles drin was ein Kind braucht. Die kann sie dann 100 Mal ansehen. Na denn...

film ist super, ich denke nicht, dass sich deine kleine davor fürchten wird, ich fand ihn gut und bin mir sicher, dass er sehr Kinder geeignet ist. Viel Spass im Kino

Die 6 jährige hat Geburtstag, also nimm auch nur sie mit. Damit sie weiß, daß dieser Tag ihr gehört und nicht ein Familienausflug ist.

Mit der kleinen Tochter gehst du dann irgendwann in "der Mondbär". Wir haben das Buch und die Geschichte ist so süß!

Was möchtest Du wissen?