Walhai in thailand?

5 Antworten

Hallo! Du solltest zunächst einmal überlegen ob die Angst vor Haien überhaupt berechtigt ist.

2014

1 Sind auf der Erde 4 Menschen durch Haie getötet worden.

2 Sind mehrere hundert  Menschen durch Nilpferde getötet worden.

3 Sind mehr als 100 Menschen alleine in den USA durch einen verschluckten Löffel gestorben.

4 Haben Menschen mehr als 400.000 Haie getötet oft nur um die Flossen zu vermarkten.

Haie werden verteufelt und einige fragwürdige Filme haben dazu beigetragen. Wie gefährlich ist der Hai? Ist nicht der Mensch viel gefährlicher? Fakten wie oben zeigen das auf. 

Alles Gute. 

Ja die gibt es da. Walhaie werden zwar bis zu 14 Meter lang manche sagen bis zu 18 Meter aber sie ernähren sich nur von Plankton und kleinen Fischen. Für Menschen sind sie ungefährlich.  Die meisten Haie sind für Menschen harmlos. Nur sehr wenige Arten können potentiell gefährlich sein. Aber es sterben zb durch Elefanten, Büffel,Wilde Schweine, Flußpferde , Raubkatzen , Schlangen,Krokodile oder Qallen jedes Jahr weit mehr Menschen als durch Haie selbst wenn auch  hier Menschen an Angriffen oft eine große Mitschuld tragen. Die meisten Menschen sterben durch Stechmücken weil die Krankheiten übertragen

Walhaie sind die größten Fische und Haie der Welt. 

Anders, als man es bei Haien erwarten würde fressen Sie keine Menschen/Fleisch sondern vor allem Plankton.

=> nicht gefährlich sondern eher interessant...

Was möchtest Du wissen?