Waldorf Frommer

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Gar nichts machen, die wollen Sie abzocken. Wenn Sie möchten, schreiben Sie denen, sie werden die wegen Betruges anzeigen. Das sit alles. Sie werden weitere Briefe bekommen, in denen die Summe, die Sie zahlen sollen, sich erhöht, aber: NICHT BEZAHLEN! Lassen Sie es drauf ankommen, vor Gericht gehen die nicht, weil die selbst wissen, dass es Betrug ist.

Leider hast du die Falsche Wahl getroffen! In deinem Fall ist leider nicht reagieren das schlimmste was du machen kannst!

0

Schlechteste Antwort!

0
@Ruedi

Genau das gegenteil tun!

Zum Anwalt! Keine Rechtschutzversicherung? dann zur verbraucherzentrale. alles in einem Kostet es einen dann ca 80€

0

nicht reagieren nicht antworten aber achtung falls mal ein brief mit gelbem umschlag von einem amtsgericht kommen sollte (was so weit ich im netz gehört habe sogut wie nie vorkommt) dann MUSST du reagieren und sofort widerspruch einlegen im normallfall wars das weil sie genau wissen das sie vor gericht keine chance haben zu gewinnen du wirst im normalfall noch wochen/monatelang mit spam zugemüllt aber den kannst du getrost schreddern

Das ist total falsch und nicht auf den Fall bezogen hilfreich! Denn hier wird nicht abgezockt, sondern was vorgeworfen! Nicht reagieren ist das schlimmste was man machen kann! In der Abmahnung müsste klar drinstehen, wann und wo was runtergeladen wurde, sowie die IP-Adresse!

0

also wurde auch abemahnt...info top bei steffen .h abmahnwahn 3page beraten,,,,,,leider war nicht ganz so stark ..bis zum gerichtstermin... auszuharren. ergo wir haben uns geeinigt !!! waldorf frommer ..... den geht es nur um kohle von wegen Urheberrecht..ich lach mich schief. vor gericht so max 1200 eus wahrscheinlichkeit liegt zzt aber bei 50:50!!! die miterweile mehr richter für den dreck einestellt . das ist demokratie und rechtsstaatlichkeit.

also wurde auch abemahnt...info top bei steffen .h abmahnwahn 3page beraten,,,,,,leider war nicht ganz so stark ..bis zum gerichtstermin... auszuharren. ergo wir haben uns geeinigt !!! waldorf frommer ..... den geht es nur um kohle von wegen Urheberrecht..ich lach mich schief.

Kannst du in die Rundablage werfen.

Waldorf Frommer ist die Kanzlei :)

0

Ich würde es erstmal nicht ernst nehmen(wenn du nichts gemacht hast).

Schau mal hier:

http://abmahnwahn-dreipage.de/forum/viewtopic.php?f=17&t=78

Ohne Grund schicken die nichts! Was wird dir denn vorgeworfen und wo hast du angeblich was runtergeladen?

@possmann

es steht drin das ich angeblich den Film Die Fremde runtergeladen habe habe dies nicht getan bin nicht im Besitz von diesem Film kenne den noch nicht mal woher ich den haben soll stand nicht direkt nur von Tauschbörsen soll ich ihn geladen haben von welcher steht nicht

0
@bunny877

Ich rate dir dringends zu einem Anwalt zu gehen und sofort einspruch gegen die Abmahnung einzulegen! Nicht reagieren ist in diesem Fall die total falsche Entscheidung! Urheberrechtsverletzungen ist beim besten willen keine Abzockmasche! Wenn du es tatsächlich nicht geladen hast, hast du vielleicht Kinder die den Internetzugang nutzen? Oder einen Partner? Mitbewohner?

0
@possmann

ja habe Knder im schulpflichtigen Alter und sie kommem ohne weiters ins Netz

0
@bunny877

Na dann frag mal bei deinen Kinder nach ob diese Tauschbörsen nutzen bzw lass dir die PC von denen Zeigen und schau welche Programme die auf dem Rechner haben.Wenn Programme wie LimeWire, Emule, Torrent usw auftauchen..Das du den Brief bekommst liegt daran, das du der Anschlussinhaber bist und Waldorf Frommer von deinem Provider Deine Adresse hat!Wie gesagt auf keinen Fall nciht reagieren!Sprich mit deinen Kindern und gehe zu einem Anwalt

0
@possmann

Mache ich und das gleich morgen ist es noch so das man sich eine kostenlose Rechtsberatung bekommen kann da ich von Hartz IV lebe

0
@bunny877

Mit Hartz4 kenne ich micht nicht aus, aber ich denke schon, das es sowas gibt! Kümmer dich bitte darum und reagiere darauf! Was du bekommen hast ist keine Abzockmasche von einer Dubiosen Anwaltskanzlei, sondern eine Abmahung.Die können in der Regel genau beweisen, das was geladen wurde.Du musst auf jeden Fall gegen die Abmahnung Widerspruch einlegen, wenn tatsächlich nix geladen wurde! Wenn du per WLAN ins Internet gehst, dann hoffe ich, das du dein WLAN verschlüsselt hast

0
@possmann

Nun die Sache habe ich einem Anwalt übergeben er sagte über die Hälfte die drin steht ist nicht Rechtens zum anderen verdächtigt er bei diesem Unternehmen das sie nicht auf legalerweise am meiner IP gekommen sind denn diesen Leuten wird unterstellt das sie mit illegaler Software arbeiten um an IP´s zukommen die mit den Leuten identisch ist. Betrifft nicht nur mich, auf You Tube ist alles voll. Er ist aber auch der Meinung das man drauf unbedingt reagieren muß. Er schreibt nun an die Gegenseite (Waldorf Frommer) das wir mit der Gebühr nicht einverstanden sind in Form einer modifizierten Unterlassungserklärung.

0

Was möchtest Du wissen?