Wakeboard mit weniger Widerstand?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann brauchst du ein Board mit mehr flex und GRINDBASE!:) dann "gleitet" es Viiiel besser übers Wasser. Mit grindbase kannst du auch (besser) über obstacles und die Kratzer kannst du mit dem finger abscharben;)

SUMMERgyrl 19.06.2014, 10:14

Aah super danke! Das war was ich wissen wollte ;)

0
Lara19101999 20.06.2014, 02:05

Und danke für den Daumen hoch;)

0

Also fährst du denn mit einem leihbord? Ich habe mir im Februar mein erstes eigenes Bord gekauft und bin sehr zufrieden damit. (liquid force rogue) ein kiteboard würde ich dir nicht empfehlen wegen der schlechten Bindung. Wenn du keine geschlossene Binding willst, ist das Obstacle fahren sehr schwer. Versuche es mal mit einer ganz geschlossenen.

SUMMERgyrl 18.06.2014, 20:30

Ne kein Leihboard, eins von meinem Bruder. Ich finde ja geschlossene Bindungen auch besser. Aber meine Frage war obs denn nicht eine Mischung aus einem Wakeboard und einem Kiteboard gibt?

0

Was möchtest Du wissen?