Wahrscheinlichkeitsrechnung Mathe *eilt* Mathematik

Support

Liebe/r Yaryarbinks,

Du bist ja noch nicht lange dabei, daher möchten wir Dich auf etwas aufmerksam machen: gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Oliver vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

p(<ggrrrr>) = 0,75^2 * 0,25^4 * (6 * 5 * 4 * 3 * 2 * 1) / (2 * 1 * 4 * 3 * 2 * 1).

Die Schreibweise <> soll andeuten, dass die Reihenfolge egal ist.

Versuche, die Antwort zu verstehen und dann die anderen Aufgaben zu machen. Bei Fragen bitte melden.

ok ich glaube das versteh ich gaaaar nicht mehr ich muss erst 0.75^20.25^4 und dann hat calculator gesagt es gibt 64 also 2^6 möglichkeiten also 0.75^20.25^4*64 also was ist daran jetz falsch??

weil nach meinen ergebnissen ist das von iks rictig und meins falsch aber was ist bei mir falsch

0
@Yaryarbinks

Da muss ich mich wohl entschuldigen. Das 2^6 bringt dir bei dieser Aufgabe nichts. Habe mich wohl verlesen.

0

iks wieso am ende 65432*1 das wäre doch 6!(fakultät) das versteh ich nicht...

65432*1

0

Am Ende können die rrgggg alle verschieden angeordnet werden, das ergibt zunächst 6! Möglichkeiten. Nun wurde aber einiges doppelt gezählt, nämlich die beiden rr, also müssen wir durch 2! teilen, außerdem die gggg, also durch 4!, ergibt also 6!/(2! * 4!) oder auch (6 über 2).

1

Hilfe bei Mathe Stochastik?

Hallo,

ich habe folgende Aufgabe bekommen, mit der ich leider überhaupt nicht klarkomme... Vielleicht kann mir ja jemand damit helfen? :(

"Bestimme die Wahrscheinlichkeit, dass 35 - 50 Passagiere von 200 ihren Flug stornieren."

Danke schonmal im Vorraus!!

...zur Frage

Übung Stochastik Glücksrad?

Hallo an die Mathe-Profis unter uns. Folgender Sachverhalt liegt vor:

"Ein Glücksrad ist in sechs gleichgroße Sektoren eingeteilt. Ein Sektor ist schwarz, zwei sind rot und drei sind gelb."

Ich habe bereits alle Aufgaben, bis auf folgende letzte beantworten können:

"Berechnen Sie, wie oft man das Glücksrad mindestens drehen muss, damit mit einer Wahrscheinlichkeit von mehr als 0,9 ein roter Sektor mindestens einmal erscheint!"

Kann mir jemand sagen, wie ich vorgehen soll/muss? Durch ausprobieren kam ich auf 11 Mal. Wie aber kann ich das rechnerisch nachweisen?

...zur Frage

Wahrscheinlichkeitsrechnung (Aufgabe,Übung...)?

Bei einem Glücksrad gibt es die Farben: 1mal blau,1 mal weiß, 2mal rot 4mal gelb . Mit welcher Wahrscheinlichkeit erhält man einmal rot und einmal blau ?

...zur Frage

Das Glücksrad rechts wird mehrfach gedreht. Mit welcher Wahrscheinlichkeit wird der Zeiger spätestens beim 3. Mal auf Rot stehen bleiben?

...zur Frage

Mengenschreibweise? Mathe, Gymnasium

Hallo,

ich brauche einmal eure Hilfe: Ich übe gerade für meine Klausur am Mittwoch und habe folgendes Problem mit folgender Fragestellung:

"Das Glücksrad (Fig. 1) wird zweimal gedreht. Geben Sie Ereignis E in Mengenschreibweise an und berechnen Sie seine Wahrscheinlichkeit. Liegt ein Laplace-Versuch vor?

a) Ergebnisse sind Farben, z.B. rot - grün, wenn beim ersten Drehen rot und beim zweiten Drehen drün erscheint; E: Rot kommt mindestens einmal vor

b) Ergebnisse sind Zahlen, z.B. 2-6, wenn beim ersten Drehen 2 und beim zweiten Drehen 6 erscheint; E: Es kommt mindestens eine 6 vor"

Die Wahrscheinlichkeiten habe ich berechnet, aber was zum Teufel ist eine Mengenschreibweise, bzw. wie funktioniert das? Bitte eine Erklärung, ich hab schon Tabellen im Netz gefunden, die habe ich aber nicht verstanden...

Danke!!!

...zur Frage

Frage zum Thema Wahrscheinlichkeit in der Mathematik. ?

Ich soll ein Glücksrad zeichnen mit den Farben blau, gelb und grün, bei dem der Zeiger mit der Wahrscheinlichkeit 50% auf gelb oder blau und mit

a) der Wahrscheinlichkeit 70% auf gelb oder grün stehen bleibt, b) der Wahrscheinlichkeit 90% auf blau oder grün stehen bleibt.

Würde mich über eine schnelle Antwort freuen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?