Wahrscheinlichkeitsechnung(Ergebnismenge)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Durch rechnen?

Nun mal mehr im Ernst: das eine hat mit dem anderen wenig zu tun. In der Ergebnismenge werden alle möglichen Ausgänge eines Experimentes zu einer Menge zusammengefasst. Da gibt es im Grunde weder was zu zählen noch zu rechnen.

Wenn es allerdings um die sogenannte Mächtigkeit dieser Menge geht, also um die Anzahl der Elemente dieser Menge, dann wird diese i.A. mit Methoden der Kombinatorik berechnet.

GoldenNerd 01.03.2015, 09:39

Danke. Dann hat uns der Lehrer vermutlich eine falsche Aufgabe aufgegeben.

0
KDWalther 01.03.2015, 12:19
@GoldenNerd

Und was lernt uns das? Nobody is perfect - selbst Lehrer nicht -:)

0

Was möchtest Du wissen?