Wahrscheinlich Anzeige für eine Sache nur halb stimmt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Prellungen würden sich durch Blutergüsse (blaue verfärbung) erkenntlich machen und dabei bräuchte sie auch einen Ärztlichen Atest, dass ihre Aussage der angeblichen Verletzung auch wirklich stimmt. Auch gab es bei dem Vorfall bestimmt Zeugen welche für dich dann aussagen können, dass du nichts des weiter schlimmen angerichtet hast.

Dabei musst du auch beachten solang sie selber nicht 16 ist, darf sie auch keine Anzeige rausgeben. Außerdem wollte sie dir nur Angst machen, da eure beziehung jetzt nicht nach der besten scheint...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von balkonkind
19.05.2016, 23:32

die ist sogar älter als ich

0

Ich gehe davon aus, dass sie dich nicht anzeigen wird sondern dir lediglich Angst machen wollte. Und wegen einer Schubserei in der Schule zur Polizei zu gehen.. du sagst einfach die Wahrheit, dass du sie geschubst hast, falls es soweit kommt, aber das der Rest gelogen wäre. 

Da steht dann Aussage gegen Aussage und NICHTS passiert. Doof nur wenn sie Zeugen anschleppt, die für sie Lügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von balkonkind
19.05.2016, 23:32

davon gehe ich nicht aus weil ich hab die klasse hinter mir, welche Strafe könnte auf mich zu kommen ?

0
Kommentar von balkonkind
19.05.2016, 23:35

der Schulleiter sagt immer wir sollen damit zur Polizei

0
Kommentar von balkonkind
19.05.2016, 23:47

doch mit anzeigen stimmt sie sucht Zeugen haha und hat es Klassenlehrer erzählt

0
Kommentar von balkonkind
19.05.2016, 23:48

die sitzt fast neben mir und ich kann sie nicht angucken ohne agressionen zu bekommen

0

Prellungen zeigen sich meist durch Blutergüsse. Also erst einmal gelassen abwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von balkonkind
19.05.2016, 23:37

da wird nichts Zeigen da ich nicht mal was gemacht hab, sie hatte davor schon überall Pflaster

0

Was möchtest Du wissen?