Wahr heute 9km laufen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Joggen ist zum Fettabbau ideal Du verbrauchst in 30 Minuten über 250 kcal.

Du solltest allerdings nicht zu heftig unterwegs sein. Anfänger und / oder junge Menschen laufen meistens zu schnell, vorwiegend langsam im aeroben Bereich ist besser . Du solltest Dich unterwegs noch unterhalten können und es frisst weniger an Deinen Muskeln..

 Leider wird zu oft einseitig trainiert. Da hast du dann das Muskelpaket das die Tasche der Freundin nicht ohne Pausen ins 8. Stock tragen kann und das dürre Konditionswunder dem die Tasche zu schwer ist. Hochleistungssportler können übrigens Kraft und Ausdauer nicht gleichwertig trainieren man muss die individuell richtige Mischung finden. 

Viel Erfolg

Gesunde Ernährung und regelmäßig trainieren (aber auch nicht zu oft).

Du willst zunehmen, aber läufst auch gleichzeitig 9 km um fett zu verbrennen?

1. Fett verbrennt nicht so viel durch laufen oder besser gesagt es tut sich da Garnichts, mit laufen verlierst du eher mehr Körper Flüssigkeit als fett, was grad nicht so prickelnd ist für dein Körper.

2. Fett ist das brenn Material für deine Muskeln, sowie Holz für ein Ofen, je mehr desto größer.

3. Erklär mir bitte mal wie deine Methode funktionieren soll? PEACE


Was möchtest Du wissen?