Wahlprogramme: Positionen zum Thema Kindergeld und Kinderwunsch

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da musst Du wahrscheinlich direkt die HP´s der Parteien aufrufen.

Aber mal im Ernst, wer glaubt denn den Mist der in Wahlprogrammen steht?

dina78 06.08.2013, 08:34

Ob man das dann glauben kann...ich weiss es auch nicht...aber informieren möchte ich mich schon.

2
Artus01 06.08.2013, 09:55
@dina78

Wer dem was irgendwelche Politiker von sich geben überhaupt nur einen Teil Glauben schenkt, sollte besser an den Weihnachtsmann glauben.

0

Hallo dina78,

der Oberbegriff dafür ist Familienpolitik. Zwei Seiten möchte ich dir vorschlagen, die die Positionen der Parteien etwas genauer darstellen. Leider kann ich hier nur einen Link rein stellen, daher folgt der 2. kommentarlos als Kommentar. ;-)

Verhältnismäßig umfangreiche Informationen erhält du hier, leider nur von 4 Parteien:

http://www.mobile-elternmagazin.de/wireltern/recht_politik/details?k_onl_struktur=385579&k_beitrag=770117

Kurze und prägnante Informationen einschließlich Piratenpartei und die Linke im anderen Link.

Eine ganz kurze Anmerkung meinerseits. Der Kinderwunsch ist eine ganz persönliche Angelegenheit, den die Politik und erst recht nicht die Parteien, nehmen oder geben können, egal was die schreiben :-)

EF2

Was möchtest Du wissen?