Wahlmänner in der USa?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

dies aus Wikipedia:


Die derzeitige Zahl von 538 Wahlmännern ergibt sich daher folgendermaßen:



Das Repräsentantenhaus hat seit 1911 eine festgelegte Größe von 435 Abgeordneten. Die Verteilung der Abgeordneten auf die Staaten wird durch das Hill-Huntington-Verfahren nach den Bevölkerungszahlen bestimmt, die alle 10 Jahre in der Volkszählung, dem United States Census, erhoben werden. Zuletzt war dies vor der Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2012 der Fall. Jedem Staat steht mindestens ein Abgeordneter zu.
Darüber hinaus hat jeder Staat unabhängig von der Bevölkerungszahl zwei Senatoren im Senat, also derzeit 100. Änderungen können sich hierbei nur beim Beitritt weiterer Bundesstaaten ergeben.
Der Bundesdistrikt darf maximal so viele Wahlmänner entsenden wie
der bevölkerungsärmste Staat. Sieben Staaten haben derzeit nur einen
Repräsentanten, sodass die Zahl der Wahlmänner für den Bundesdistrikt
auf 3 begrenzt ist (entsprechend zwei Senatoren und einem
Repräsentanten). Allerdings hätte er auch ohne diese Einschränkung nicht
mehr Wahlmänner, da er nur wenig mehr Einwohner als der zurzeit
bevölkerungsärmste Staat, Wyoming, hat.

Da die Zahl der Senatoren unabhängig von der Größe des Bundesstaates
ist und die Zahl der Abgeordneten im Repräsentantenhaus so gering ist,
dass eine proportionale Abbildung der Bevölkerung nach Bundesstaaten nur
bedingt möglich ist, unterscheidet sich die Zahl der Einwohner pro
Wahlmann erheblich. Während in großen Staaten wie Kalifornien und Texas
über 600.000 Einwohner auf einen Wahlmann kommen, sind es in den
kleinsten Staaten sowie im Bundesdistrikt weniger als halb so viele.

Aus dem entsprechenden Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Electoral\_College

Emmy


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Richvrd
20.11.2016, 23:41

Danke schaue gleich mal was das Hill huntington verfahren ist und ob die Kriterien um als Wahlmann zu kandidieren ( falls man da macht ) steht

0

Doch gib in Google einfach ein USA wahlmänner ein. Glaube man muss etwas 30 Jahren sein, einen amerikanischen pass haben und so. Bin mir nicht mehr so ganz sicher, aber kannst im Internet gucken, einfach wahlmänner USA eingeben dann hast du deine Antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Richvrd
20.11.2016, 23:33

Hab ich schon aber echt nichts gefunden.. Da steht ja alles wieviel Wahlmänner es gibt und wofür die da sind aber genau die Kriterien um Wahlmann zu werden stehen da net

0

Da scheint es in den USA keine einheitliche Regelung zu geben und es ist Bundesstaatlich geregelt.

Meistens jedoch werden von den Parteien entsprechend Wahlmänner nach internen Verfahren ausgewählt und die Wahlmänner der gewinnenden Partei werden dann entsprechned zu den Wahlmännern des Bundesstaats.

Dadurch ist einigermaßen gesichtert, das diese auch entsprechend des Wahlergebnis ihre Stimme abgeben, denn das ist ansonsten nicht in allen Staaten gesetzlich vorgeschrieben.

Hier eine Ausführliche Info dazu:

https://www.archives.gov/federal-register/electoral-college/electors.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Ende kommenden Monats deine Unterlagen zur US Einbuergerung abschicken willst, sprich die US Staatsbuergerschaft beantragst, solltest du sowas wissen. Die fragen viele politische Sachen. 

Viel Erfolg.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Richvrd
20.11.2016, 23:51

Nene haha ist für ein Kurzreferat in der Schule ^^

0

Was möchtest Du wissen?