Wahlfach2 8.Klasse?!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich hätte Französisch genommen (habe ich auch),aber an deiner Stelle war das eine gute Entscheidung, denn ich finde,man sollte auch darauf achten,dass einem das fach gefällt. Außerdem sind Sprachen immer sehr nützlich,und es ist toll,wenn man in den Urlaub fährt und die Landessprache kann!

ich hätte auch spanisch genommen, franz ist scheiße.. habe ich jez seit 5 jahren und naja es ist schwer... aber spanisch und französisch sollen sich sehr ähneln... aber ich hätte nicht literatur genommen, nur weil es einfach ist...

ja... das ham paar von meinen freunden gemacht....

0

also bei uns konnte man eine MIschung aus Info und Chemie nehmen, hieß dann Naturwissenschaften. Hatten das erste jahr chemie und im moment habe ich informatik.

Motivation für die Sprache Spanisch?

Guten Abend,
ich bin eigentlich ein guter Schüler und versuche mich immer am Unterrichtsgeschehen zu beteiligen,bin auch in vielen Fächern gut und mache immer meine Hausaufgaben. Leider trifft es nicht auf das Fach Spanisch so,wie fast 90% meines Kurses verstehen wir alle vielleicht 20 Prozent von Ihrem Gerede. Ich bin in diesem Fach nicht motiviert und da ich in Sport und Kunst eh keinen Nachteilsausgleich kriege,sieht’s finster aus,wenn ich dort nicht mitmache. Jedoch musste ich damals das Fach wählen,weil auf meinem Übergangszeugnis stand :,,Unterforderung im Fach Spanisch”.(Bin momentan 14 und in der neunten)Weshalb ich erstmal richtig auf der Schnauze landete . Ich wollte damals Bio-Chemie oder GS nehmen,beides durfte ich nicht.
Jetzt suche ich Motivationsmöglichkeiten für das Fach Spanisch...
Kann mir jemand die Motivation geben,denn mir fehlen an die 600 Vokabeln und ich komme gar nicht mehr mit.
Mfg
Luca

...zur Frage

Welches Fach ist einfacher?

An meiner Schule muss man einen Schwerpunkt im jeweiligen Aufgabenfeld haben. Bei uns ist das, entweder zwei Sprachen zu wählen oder zwei Naturwissenschaften. Würdet ihr an meiner Stelle, den Schwerpunkt Naturwissenschaft ( Biologie, Chemie ) oder Sprache ( Spanisch, Englisch ) Das Fach Englisch ist schon so vorgegeben, also egal ob ich mich für Biologie und Chemie entscheide, Englisch werde ich trotzdem bekommen. Spanisch MUSS man schriftlich wählen. Und wenn ich einen Schwerpunkt in den Naturwissenschaften habe, dann darf ich 1 schriftliches Fach und 1 mündliches/ schriftliches Fach wählen. Z.B würde ich dann Bio schriftlich und Chemie mündlich wählen. Für was seid ihr? Auswendig lernen (Bio) kann ich eigentlich gut aber in Chemie bin ich halt nicht so gut weil wir bis jetzt, keinen richtigen Lehrer dafür hatten (zu viel gefehlt, aggressiv) Und da Spanisch neu dazu kommt dachte ich an einen "Neuanfang". Ich weiß aber nicht, ob ich in Sprachen überhaupt gut bin, zumindest in so Einer. In Englisch stehe ich gut aber viele meinten ich sollte Spanisch nicht wählen, da es sehr schwer wäre. Ich bin total unsicher

...zur Frage

Bio 4-stündig?

Leider muss ich meine fächer schon festlegen, welche ich in der oberstufe machen will. Bio ist in meinen augen sehr interessant, jedoch finde ich nicjt alle themen in bio interessant. Z.b mag ich den bereich Genetik sehr, doch biochemie geht für mich gar nicht, denn ich hasse chemie und werde dieses fach deshalb auch abwählen. Denkt ihr es ist eine gute idee Biologie 4-stündig zu wählen wenn ich mit Chemie gar nicht zurechtkomme?

Als alternative würde ich Geographie nehmen.

...zur Frage

Bio oder Chemie in der oberstufe?

Hallo! Ich gehe jetzt in die 10. Klasse und muss mich bald entscheiden, welche fächer ich in der oberstufe weiternehmen möchte. Jedoch bin ich mir sehr unsicher, ob ich chemie oder bio nehmen möchte. Physik und informatik kommen garnicht in frage, da ich sehr schlecht in mathe bin. Chemie bin ich mittelmäßig und bio ganz gut. Ist bio sehr lernintensiv? Was würdet ihr empfehlen? Danke im vorraus :-)

...zur Frage

Ist Spanisch schwerer als Informatik?

Ich habe die Wahl Informatik und spanisch zuwählen. Ich weiß nicht was ich nehmen soll? Ich mag Sprachen aber ich weiß nicht.

...zur Frage

Französisch abwählen dafür Spanisch?

Hallo Ich bin in der 9. Klasse und kann am Ende des Jahres französisch abwählen und dafür Spanisch nehmen. Das Problem ist dass ich dann in Spanisch abi machen muss und ich hab Angst dass ich schlecht darin bin. 2. Möglichkeit wäre Französisch in der 10. noch zu lassen und dann abzuwählen allerdings muss ich dann in 2 Naturwissenschaften (Biologie, Physik, Chemie, Informatik) Abi machen und ich bin nur in Informatik richtig gut (Bio passt so) 3. Möglichkeit Französisch bis zum Ende weiter machen (Kommt eigentlich gar nicht in Frage da ich in Französisch RICHTIG GROTTIG bin :D) Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?