Waffenschrank bauen/Wie bringe ich meine Waffe sicher unter?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Personen unter 18 J. mit im Haushalt wohnen

müssen

die

Waffen für die Personen unzugänglich aufbewahrt werden. Das muss kein

Tresor sein, es reicht ein abschließbarer Koffer, Schrank, Schublade, das

ist nicht weiter spezifiziert.

Du brauchst nicht zwingend einen Schrank, die Kügelchen gelten auch nicht als Munition i.S.dWaffG.
Eine absperrbare Wandhalterung z. B. reicht für ein Luftgewehr völlig aus.
Solange in deiner Wohnung keine Minderjährigen verkehren kannst die Puffn auch ins Eck stellen.

Danke! 

Ich werde trotzdem einen kleinen Schrank bauen. Auch wegen der Optik.

0

Kannst auch eine Plexiglasscheibe als Tür verwenden....

1

Als Sportschütze habe ich seit über 30 Jahren verschiedene Match-Luftgewehre, also kein Spatzengewehr wie Du es vielleicht hast. Ich habe keinen Waffenschrank und werde auch keinen brauchen!

Mir geht es darum dass jemand anderes mein Gewehr nehmen könnte und damit Unsinn treibt wenn ich außer Haus bin. Ich bin ja trotzdem dafür verantwortlich.

0
@Rastas01

Ja wenn Kinder oder sonstige Kindsköpfe Zugang haben, dann musst Du dein Gewehr natürlich irgendwie sichern.

1

ist das eine echte pistole?

bild angehängt ^^

...zur Frage

Ich besitze seit neuestem eine Browning Buck Mark Black Label, wer von euch hat so eine Waffe, wer kann mir eine Munition empfehlen, die sicher repetiert ?

...zur Frage

Waffe legal mit 18 in Österreich?

Bekommt man in Ö eine Waffe (Flinte z..B) legal mit 18 Jahren ohne Waffenpass und ohne Waffenbesitzerkarte? Führen darf man die nicht, da bin ich mir sicher.

Und darf man mit 18 zum Schießstand und dort auch schießen (ohne WP, WBK) ?

...zur Frage

Waffenschrank Bestands-Schutz ?

moin 👋🏼

Ich habe vor einigen Monaten meinen Waffenschrank A/B gekauft und noch keine Waffe in der WBK eingetragen.

Seit 2 Monaten ist aber das Gesetz man braucht min ein 0 oder ein 1 Schrank.

Jetzt wollte ich meine Langwaffe eintragen lassen, doch der Beamte sagt mir es ist nicht zulässig in diesem Schrank, aber ich habe ihn doch vor dem Datum der Gesetzesänderung gekauft, warum muss ich mir jetzt einen neuen kaufen ?

der Beamte sagte nur: weil es das Gesetz so will...

hoffe ihr könnt mir weiter helfen ...

danke schonmal.. 🤘🏼

...zur Frage

Reicht eine Munitionskiste oder ein billiger Tresor für die Aufbewahrung von Munition?

Ich mache bald mein WBK und im Waffenschrank (A mit B Fach) kann ich die .22 Munition nicht aufbewahren, da sowohl Pistole als auch Gewehr diese benutzen. Laut Gesetz brauche ich eine Metalbox mit schwenkriegelverschluss, doch ist ein einfacher Möbeltresor mit Zahlenschloss (20€) bzw eine Munitionskiste für Patronengurte(mit Vorhängeschloss) welche es überall im Internet zu kaufen gibt (Oliv, Wasserdicht, fester Verschluss(noch ohne Schloss)) ausreichend? Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?