Waffenschein kosten und Anforderungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der kleine ist dir ausführlich erklärt worden, fü den grossen braucht du erst mal eine Waffe, die da eingetragen werden kann.

Also brauchst du eine WBK, sei es als Sportschütze, sei es als Jäger.

Wie man die bekommt, ist hier bei GF schon ein paar dutzend mal erklärt worden.

Und also für so eine Waffen kannst Du dann einen grossen Waffenschein beantragen, das wird geprüft und wenn deine Gründe anerkannt werden, dann wird der dir ausgestellt.

Kosten für den grossen Waffenschein sind dann rund 250-300Euro + ein paar tausend Euro für die verlangte Haftpflichtversicherung.

Der grosse Waffenschein wird für max. 3 Jahre ausgestellt, danach musst du ihn neu beantragen.

Also - zuerst brauchst du erst mal eine eigene Waffe, die in deiner Waffenbesitzkarte eingetragen ist, denn der grosse Waffenschein erlaubt dir dann ja nur das führen der dort bezeichneten Waffe. Nicht den Kauf oder Besitz.


den Kleinen Waffenschein beantragst du beim Landratsamt kostet so um die 50€ dieser Berechtigt dich zum führen einer Scherckschusswaffe in der Öffentlichkeit.

den Waffenschein zum Führen von Faustfeuerwaffen bekommt man in Deutschland so gut wie gar nicht, das brauch man in der Regel erst garnicht zu versuchen. 

Kleiner Waffenschein (Erlaubnis zum Führen einer Schreckschusswaffe)

- keine Vorstrafen außer höchstens einer Freiheitsstrafe, Jugendstrafe oder Geldstrafe von weniger als 90 Tagessätzen

- fachgerechte Aufbewahrung der Waffen

- Mindestalter 18 Jahre

- keine Drogen oder Alkoholabhängigkeit

- körperliche und geistige Eignung

Großer Waffenschein (Erlaubnis zum Führen einer Schusswaffe)

- BEKOMMST DU NICHT.

Nutzer00 23.10.2016, 08:06

aso gibts den großen garnicht in deutschland ahaa. und nur das führen einer schreckschusswaffe da hadt du noch paar andere sachen vergessen. warum.antworten mkr hier leute die keine qhnung haben

0
Lestigter 23.10.2016, 11:56
@Nutzer00

Der Unterschied zwischen "bekommst du nicht" und " gibt es nicht" wie du es dem Antworter in den Mund legst kennst du aber?

0
DocCyanide 23.10.2016, 11:08

Doch den großen gibt es, aber als normaler Bürger bekommst du ihn nicht und wenn du die Voraussetzungen für den großen erfüllen würdest, wüsstest Du das und müsstest hier nicht fragen. Die Antwort war vollkommen korrekt.

3

Verstehe nicht warum so viele nicht in der Lage sind die Frage einfach bei Google einzugeben.

Der erste Treffer bei Google auf die Suche "großer Waffenschein" lautet

Großer Waffenschein - Voraussetzungen, Kosten, Infos

Ist es echt so anspruchsvoll oder kompliziert 2 Wörter bei Google einzugeben und den Text zu lesen?

Nutzer00 23.10.2016, 03:22

wozu dann dieser forum

0
Messkreisfehler 23.10.2016, 03:28
@Nutzer00

Um Fragen zu stellen deren Antwort nicht innerhalb einer Sekunde bei Google gefunden werden können.

2
Tetarded 23.10.2016, 03:24

2 Wörter in ein Suchfeld eingeben zu können ist nicht Teil der Anforderungen für den großen Waffenschein ;)

0
pritsche05 23.10.2016, 04:16
@Tetarded

Du wirst den Großen Waffenschein nicht bekommen, du must nachweisen das du mehr gefährtet bist als der rest der Bevölkerung ! Sie werden dir nachweisen das du das nicht bist , kannst ja noch weglaufen. Du kannst es probieren aber du wirst keinen Erfolg haben, ganz sicher .

0
Nutzer00 23.10.2016, 03:24

schwör ma

0
Nutzer00 23.10.2016, 08:07

wo soll ich hinlaufen

0
GrafvonSpee 23.10.2016, 08:50
@Nutzer00

Am besten in die Schule um ein par Deutschstunden nachzuholen.

1
DocCyanide 23.10.2016, 11:10

Oder zu Deiner Mutter, die Dir die Flausen aus dem Kopf holt.

1

Was möchtest Du wissen?