Waffenhandelslizenz Berechtigungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Waffenhandelslizenz bekommt man erst wenn man genau diese Fragen selbst beantworten kann.

Diese Lizenz ist idR keine "Generalvollmacht" - es kommt immer darauf an wofür man sie beantragt. Ist dann idR auch auf diesen Zweck eingeschränkt. 

Du darfst Waffenhändler spielen. Das meinst du doch, oder?

haha ja so zu sagen. also darf ich waffen aus dem in und ausland kaufen und auch weiterverkaufen? auch ins Ausland?

0

ok aber mit der Waffenhandelslizenz kann man dann legal Waffen und Munition überall hin verkaufen. auch in großen Stückzahlen

0

Nein, du kannst dann nicht mal eben legal ne Großladung Kaschis aus dem Kaukasus nach Nordafrika verschieben!

0

sondern? darf man nur innerhalb von Deutschland?

0

Du musst u. a ein Waffenbuch führen in dem Du alle Ein- und Ausgänge LÜCKENLOS dokumentierst. Handel selbstverständlich nur mit Berechtigten. Das schränkt den potentiellen Kreis der Geschäftspartner in D schon mal stark ein. Theoretisch darfst du so viel handeln wie du willst, aber Behörden und Staaten wirst Du nicht als Kunden haben. Die kaufen direkt vom Hersteller und sind nicht auf Zwischenhändler angewiesen die auf gf.net nach ner Waffenhandelslizenz fragen. Prinzipiell bleiben Dir Jäger, Sportschützen und Sammler und im Ausland gibt es bereits Waffenhändler die die hiesigen Gesetze und den Markt besser kennen als Du! Also legal schnelles Geld mit dem Verschieben von großen Mengen an Waffen ist nicht!

0

Was möchtest Du wissen?