Wässriger Stuhlgang 1Std nach Pilleneinnahme - nachnehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Definitiv JA. Auf jeden Fall eine weitere Pille nehmen.
  • Die Pille ist erst ca. 4 Stunden nach der Einnahme sicher aufgenommen. In der Praxis reichen meistens 2 Stunden aus, aber 1 Stunde ist auf jeden Fall sehr knapp.

Hallo Jenn007

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und man ist weiterhin geschützt. Wenn man innerhalb der 4 Stunden erbricht oder Durchfall hat, muss man eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren. Am besten ist es wenn man die letzte Pille des Blisters verwendet, dann kommt man mit den Tagen nicht durcheinander. Die Pillenpause beginnt dann um einen Tag früher. Sie darf aber nicht länger als 7 Tage dauern. Die Pillenpause verschiebt sich dadurch um einen Tag.

Liebe Grüße HobbyTfz

Der arzt meinte zu mir lieber eine zu viel als zu wenig. Aber besser we wenn du da deinen FA nochmal fragst.

Wenn die Pille eine Stunde vorher genommen worden ist, reicht das.

Was möchtest Du wissen?