Wässernde Wunde am Steißbein

5 Antworten

Geh schnell zum Arzt. Die Wunde ist sehr nah an der Wirbelsäule wo die Nervenbahnen laufen. Das geht sehr schnell ins Hirn!

Hallo,joker1012, Du solltest umgehend einen Arzt mit diesem Problem aufsuchen. Es scheint sich um eine Steißbeinfistel zu handeln, die von allein nicht abheilen kann, sondern medizinisch versorget werden muß. Solche Fisteln enstehen häufiger bei eventuell starker Körperbehaarung und häufigem Schwitzen, dabei vielleicht noch sitzender Tätigkeit - jedenfalls tritt so etwas hin und wieder auf und ist Deinem Arzt ganz sicher geläufig. Wenn Du die Sache ignorierst, kann es zu schlimmen Entzündungen und chronischen Veränderungen bis hin zu bösartiger Entartung kommen. Dein Arzt wird Dich darüber näher aufklären. Ist weiter nicht schlimm, gehört aber rasch behandelt. Gute Besserung!

da kann Dir nur der Hautarzt helfen.Es kann ohne weiteres ein Furunkel sein.Es muss nicht sein,dass er nach außen geht,sondern er kann auch nach innen wachsen.Außerdem ist es negativ,wenn die Stelle immer offen ist,könnte sich noch mehr entzünden und irgendwann könnte daraus eine Entzündung entstehen,die zur Sepsis(Blutvergiftung)führen könnte,

Was möchtest Du wissen?