Wäsche zum Trocknen in den von außen einsehbaren Vorgarten gehängt, Beschwerde

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

l.vertigo!

ich vermute diese "nette, hausverwaltersehefrau", hat ihre "wichtigkeit", zu ernst genommen. deine antwort haette lauten sollen:

" dass, was mir die hausverwaltung, vorwirft, soll sie mir schriftlich, mitteilen, wie es auch überall üblich ist". punktum.

erkundige dich diesbezüglich beim mieterschutz, oder einer aehnlichen beratungsstelle. lese eventuell noch mal in d.mietvertrag, ob darüber was drinnen steht.

wünsche dir alles gute, und lasse dir nicht alles gefallen! die mishiko'

vielen Dank für der Empfehlung! Sie wollte irgendwie das Ganze einfach schnell hinter sich bringen, aber sie hätte das schon auch etwas anders formulieren können. Aber es ist wahr, ziemlich weit hinten im Kleingedruckten des Mietvertrags steht, Aufhängen von Wäsche an sichtbaren Plätzen ist "untersagt". Das schöne Wetter hat diese üble Tat des Wäscheaufhängens provoziert. Normalerweise nutze ich bei anderem Wetter auch den kleinen Trockenraum.

0
@vertigo0sl

l.vertigo!

ich kann, und will auch nicht, sollche menschen verstehen.

sie tun gerade so, als haettest du ein "verbrechen" ausgeübt.

in meiner heimat, japan, gibt es eine spruchweisheit:

"man braucht bloß vor die tür zu treten, so hat man schon sieben feinde".

dir alles liebe, und erkaenntnis, dass es auch sollche jaemmerliche gestalten gibt, wie die armselige ehefrau des hausverwalters.

die mishiko'

0
@mishiko

l.vertigo, herzlichen dank für dein lob !!

ganz liebe grüße von der mishiko' !!

0

Hm teilt ihr euch den garten mit anderen? Wir zb leben in nem mehrparteien haus und haben sogal wäschespinnen im garten wo jeder sein zeug aufhängen darf. Soweit ich weis ist das dan im mietvertrag geregelt sprich gibt es einen extra wäsche raum im keller ist es von der hausverwaltung gestattet wäsche nach draußen zu hängen usw. aber warum schreibst du:"Vergangene Woche wurde Wäsche gewaschen und da diese nicht in der Wohnung zum Trocknen über die Leine gelegt werden darf" in eurer wohnung dürft ihr nämlich diesbezüglich machen was ihr wollt.

Diese Argumente gelten in einigen US-Bundesstaaten aber nicht in Deutschland. Selbst Unterwäsche darf man im Garten trocknen - warum auch nicht? Ausnahme ist vielleicht der Sonntag/Feiertage, aber auch das ist mehr eine Frage des guten Geschmacks.

Wäsche trocknen innerhalb oder außerhalb der Wohnung?

Was findet ihr bei einer Mietwohnung besser?

Wenn man seine Waschmaschine in der Wohnung hat und dort seine Wäsche trocknet oder wenn es einen Waschkeller oder Dachboden gibt, wo man die Waschmaschine hinstellen kann und auch seine Wäsche aufhängen kann?

...zur Frage

draussen wäsche aufhängen

mein nachbar regt sich immer auf wenn wir wäsche draussen aufhängen,er meint sowas gehört sich nicht,er meint damit unsere unterwäsche,aber das ist doch wohl blödsinn oder ?ist doch egal ob handtücher , hosen oder sonstwas!! die anderen nachbarn hängen ja auch alle ihre sachen draussen auf

...zur Frage

Was ist das für eine Pflanze in meinem Garten Unkraut oder schöne Blume?

In meiner neuen Wohnung wächst ne Pflanze und ich weiß nicht ob ich sie entfernen soll oder nicht ob sie mal schön blüht oder sowas vielleicht wisst ihr ja weiter wäre super 😅

...zur Frage

Wäsche trocknen als Student?

Und wieder mal ich mit einem Wäsche-Problem..

Es ist ja nicht gut die Wäsche im Schlafzimmer zu trocken. Ich wohne in einer WG und mein Zimmer ist 12 qm. Im Keller ist meistens kein Platz zum Aufhängen meiner Sachen und alles möchte ich da sowieso nicht aufhängen. Wisst ihr, ob es reicht, wenn ich während des Trocknen einfach das Fenster und auch die Tür aufmache? Momentan mache ich das so, habe aber das Gefühl, dass ganz schlechte Luft im Zimmer ist. Es gibt leider keine andere Möglichkeit meine Sachen aufzuhängen, deshalb benötige ich eine Lösung, die beinhaltet, dass ich meine Klamotten im Zimmer trocknen kann :/

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Sonntags keine Wäsche draußen aufhängen - Mietvertragsklausel rechtlich wirksam?

Hallo, in unseren Mietvertrag steht, dass die Mieter an Sonn-und Feiertagen keine Wäsche im Garten aufhängen dürfen. Nun ist es mir letztes Wochenende doch passiert: Ich habe an einem Sonntag Wäsche im Garten aufgehängt. Direkt am nächsten Tag bekam ich einen Anruf einer Nachbarin, die mich auf das Verbot hinwies. Mir geht es nun nicht um eine moralische Antwort sondern um die rechtliche Frage, ob die Klausel des Mietvertrags auch rechtens ist. Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Darf Vermieter Waschkellernutzung einschränken?

Mein Vermieter erlaubt mir, meine gewaschene Wäsche nur an 3 festgelegten Tagen in der Woche im Waschkeller am eigenen Wäscheständer oder den gemeinsamen Wäscheleinen aufhängen und trocknen zu dürfen - ist das rechtens?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?