Wäsche richtig trennen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit dem roten Shirt wäre ich vorsichtig. Rot hat gerne die Angewohnheit, Farbe abzugeben. Die anderen Teile kannst du zusammen in einer Ladung  waschen. Schwarze Sachen würde ich generell auf links waschen und bügeln. Ist farbschonender und beim Bügeln hast du  dann nicht hinterher ein glänzendes Teil. Nach dem Waschen die Teile gut ausschlagen und am besten auf Kleiderbügel trocknen. Dann brauchst du nicht mehr so viel bügeln. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höchstens das graue könnte etwas rosig werden, aber wenn alles schon ein paar mal gewaschen wurde, dürfte nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja geht, ist ja alles farbig bzw. relativ dunkel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt spezielle Farbfangtücher im Handel. Ich habe auch mit No-Name Produkte sehr gute Erfahrungen gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt in der Drogerie Waschmittel, bei der man alles in eine Maschine stecken kann.

Trotzdem besser dunkel zu dunkel und rot nicht zu weißer Wäsche, ansonsten gibt es da nicht sooo viel zu beachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?