Wäsche muffelt nach dem Bügeln, woran kann es liegen?

7 Antworten

trockne meine Wäsche immer im Trockner und die müffelt nicht nach dem Bügeln...benutze aber auch eine Sprühflasche zum Befeuchten(fall's nötig) der Wäsche und fülle nie das Bügeleisen mit Wasser auf, denn durch dampfen und bügeln entsteht auf Dauer auch Schmutz der sich schonmal in der Bügelsole festsetzt...vor allem muß ich so das Bügeleisen nicht ewig auffüllen...in so einen Wasserbehälter geht ja eh nicht viel rein...

Jaja, bestimmt an allem, was du schon aufgezählt hast: Unterlage siffig? Wasser im Bügeleisen algig? Wäsche zu lange liegen gelassen? Von Durance gibt es Bügelwasser, das hilft. Oder war die Wäsche im Trockner? Da müffelt sie wirklich oft danach- ich denke sie leidet an chron Frischluftmangel. erst am Körper, dann in der Waschmaschine, dann im Tumbler, dann im Schrank, wo ist da die frische Prise, die deine Wäsche richtig lüftet??

Hast du die Wäsche evtl in einem feuchten Keller getrocknet? Ich hatte es früher mal bei Jeans, die zu lange an der Leine hingen. Der Keller war leicht feucht und hatte wenig Luftzirkulation. Daran kann es auch liegen.

Was möchtest Du wissen?