Wäsche müffelt nach 60° Waschgang, bei 40° nicht!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei uns müffelt Wäsche weder nach 40°- noch nach 60°-Wäsche. Vielleicht packst Du die Trommel zu voll oder Du leerst die Trommel zu lange nach Abschluss der Wäsche, so dass die Wäsche ein paar Stunden feucht vor sich hin gammelt. Schließlich kann es auch noch sein, dass Du bei stark riechenden Verschmutzungen der Wäsche mit Vorwäsche waschen solltest.

Wahrscheinlich werden bei 60° noch irgendwelche Ablagerungen in der Waschmaschine selbst abgelöst. Kauf dir mal Dr. Beckmann Waschmaschinenreiniger und reinige damit die Maschine (Anleitung steht auf der Flasche). Danach sollte das Problem erstmal weg sein.

waschmaschinenreiniger ( drogerie ) kaufen und anwenden. alte, abgelagerte dreckreste lösen sich eventuell bei der höheren temperatur und die gerüche lagern sich in deiner wäsche ab.

Was möchtest Du wissen?