WÄSCHE KOMMT FALTIG AUS DEM WASCHTOCKNER?

8 Antworten

Einen Waschtrockner würde ich niemand empfehlen. Wenn eines der Geräte ausfällt, was machst Du dann?

Du lässt auf alle Fälle mit zu vielen Umdrehungen schleudern! Ich gewöhnte mir vor Jahren an, auf 600 bis 800 Umdrehungen zu schleudern. 1000 ist zu viel!!! Außerdem ziehe ich schon die feuchte Wäsche in Form. Meinen Trockner benutze ich gar nicht mehr, aber ich nehme nach dem Abhängen der trockenen Wäsche zerknitterte Teile, lege sie auf eine recht harte Unterlage und streiche mit fester Hand das jeweilige Teil so glatt wie möglich!

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

In Waschtrocknern ist nichts verbaut, das für Dich bügelt. Entweder Du machst das selber, oder Du trocknet Deine Wäsche nicht im Trockner, sondern an der Leine.

Da wirst Dich vielleicht erst gewoehnen muessen. Ich bin jetzt kein Experte in Sachen Haushalt, aber bei uns schleudert die Maschine mit 14000Umdrehungen und unser Waermepumpentrockner laeuft um die 2 Stunden. Kommt Deine Waesche dann schon trocken heraus?

Was möchtest Du wissen?