Wäsche in der Waschmaschine wird nicht sauber - Woran liegt es?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn du beim Einschalten der Maschine die Temperatur einstellen musst, dann sollte sie auch das Wasser erhitzen, es sei denn, die Heizung ist kaputt. Du kannst das kontrollieren, indem du beim Hauptgang ab und zu mal an die Tür fasst, dann merkst du, ob das Wasser heißt wird. Falls nicht, ist es kein Wunder, dass die Wäsche nicht richtig sauber wird. Damit die Wäsche sauberer wird, solltest du zu jeder Ladung einen Löffel Sauerstoffreiniger zufügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, kalt ist meine Wäsche auch, weil sie kalt gespült wird. Aber selbst wenn das warme Wasser abgestellt wäre, würde doch die Maschine es selbst erhitzen, es sei denn sie hat keine oder eine defekte Heizung. Das kann ich mir nicht so recht erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das wasser erwärmen die maschinen selbst. schätze die heizstäbe sind allesamt hinüber. hätte man mal besser calgon genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wasser ist arg verkalkt, benutz am Besten ein Fleckenspray.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Maschine ist das, habe bei meiner dasselbe Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Waschmaschine ist das, habe bei meiner dasselbe Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erhitzen waschmaschinen das wasser nicht selbst oder irre ich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schlossgeist 13.11.2008, 17:32

Nein, Du irrst Dich nicht.

0
akademikus 13.11.2008, 17:32

eigentlich schon, ich kenne eine warmwasserzufuhr nur bei spülmaschinen

0

Normalerweise kann eine Waschmaschine das Wasser doch selber heiß machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Redet doch mal mit dem Hausmeister!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?