Wäsche bei Regen aufhängen?

4 Antworten

Auch bei Regen die Wäsche draussen aufhängen, warum nicht?irgendqann hört es auch wieder zu regnen auf, und Regen macht erst noch die Wäsche weich. Ansonsten würde ich auch sagen: ab in die Wäscherei

Vielleicht darfst Du ausnahmsweise Deine Wäsche im Flur des Wohnheimes trocknen? Ansonsten schließe ich mich Modern art(ist) an.

Auch eine Möglichkeit, danke dir!

0

Wo hängst du deine Wäsche denn sonst auf?

Auch wenn drinnen eine hohe Luftfeuchigkeit ist, trocknet die Wäsche. Solange die Heizung noch nicht eingeschaltet ist, kannst du das Fenster kippen und vielleicht Durchzug machen, wenigstens, solange du nicht da bist (wegen Gefahr der Schimmelbildung!). Falls das im Wohnheim ohne Bedenken (wegen Diebstahl) geht. Wenn dann demnächst die Heizung wieder an ist, trocknet die Wäsche gut auf einem Trockner (Wäscheständer) in der Nähe der Heizung oder ein Gestell zum Einhängen in die Heizung. Und zwischendurch immer wieder gut lüften, das ist wichtig.

Wo hänge ich die Wäsche im Winter auf?

... bei uns im Haus gibts immer mal wieder Alarm wegen Schimmelgefahr und drinnen aufhängen kommt daher nicht in Frage.

Was haltet ihr von dem Vorschlag: Draußen aufhängen, gefrieren lassen, ausschütteln und dann den Rest über der Heizung trocknen?

...zur Frage

Zieht eine Holzdecke wirklich so viel Feuchtigkeit?

Unsere Vermieterin sagt wir müssen unsere Wäsche im Keller aufhängen und es stinkt dort. Die Wäsche nimmt den Geruch an und trocknet sehr schlecht. Sie meint da wir im Dachgeschoss wohnen und wir eben Dachschrägen haben zieht das Holz zu viel Feuchtigkeit durch die nasse Wäsche. Das Badezimmer ist auch unter einer Holzdecke und da entsteht ja wohl mehr Feuchtigkeit. Ist das alles nicht ein bisschen unlogisch? Ich kann doch wohl meine Wäsche in meiner Wohnung aufhängen. Also ist die Feuchtigkeit durch die nasse Wäsche so hoch?

...zur Frage

Darf unser Vermieter uns verbieten Wäsche draußen im Hof aufzuhängen?

Unser Vermieter hat unsere Hausordnung komplett geändert. Da wir eine umgebaute Garage als Trockenraum nutzen dürfen, die a) viel zu klein für alle ist und b) die Wäsche auch nach 1 1/2 Wochen nicht trocken ist. Einige, auch ich, haben zwar einen Trockner, den wir aber vermeiden im Sommer zu nutzen, da man ja auch wegen Umweltbelastung und Sparmaßnahmen doch draußen die Wäsche aufhängen kann.

...zur Frage

Wie Wäsche aufhängen?

Hallo ihr Lieben, Ich habe mich gerade beim Wäsche aufhängen gefragt,wie ihr das so macht...Habt ihr da eine bestimmte Vorgehensweise? Lasst ihr z.B. immer eine Leine frei oder hängt ihr Kleidungsstücke über 2 Leinen? Und wie lange lasst ihr die Wäsche trocknen? (Ich weiß,das ist abhängig von Temperatur,Raumgröße usw...würde aber gerne mal eure Erfahrungen hören)

...zur Frage

Constructa Trockner, Wäsche feucht?

Hallo, ich habe einen neuen Trockner, von constructa. Das erste mal die Wäsche auf schrabktrocken getrocknet, war ziemlich feucht.
Das nächste mal auf schranktrocken extra getrocknet, besser aber immernoch feucht sodass ich die Wäsche noch aufhängen musste. Woran kann das liebe hat jemand auch das Problem ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?