Wärt ihr dafür aus der Erde eine riesige Stadt zu machen?

 - (Psychologie, Geld, Tiere)  - (Psychologie, Geld, Tiere)  - (Psychologie, Geld, Tiere)

Das Ergebnis basiert auf 67 Abstimmungen

Nein! Das wäre ein riesiger Alptraum. 91%
Ja, so stelle ich mir die Zukunft vor! 9%

22 Antworten

Makropol- oder Fabrikwelten im Stil von WH40K sind auf jeden Fall eine spannende Idee, aber aktuell noch sehr weit entfernte Zukunftsmusik. Die Menschen haben momentan weder das Wissen noch die Technik deratige Welten zu erstellen und (noch wichtiger) am Leben zu erhalten. Von den Ressourcen dazu ganz zu schweigen...

Ob es wirklich dazu kommt ist fraglich, aber mit Sicherheit eine gute Geschichte.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit 20 Jahren im Bereich Rettungshunde tätig und Tierhalter

Hi 🙋🏻‍♀️
Auf gar keinem Fall dürfen wir Menschen soetwas tun! Und ich sage das nicht nur, weil mir die Natur und die Tiere am Herzen liegen, sondern weil es auch uns Menschen schaden würde!
Stell dir doch mal vor, dass es kein Meer geben würde. Wohin gehen dann die Strand-Fans in den Urlaub?
Und diese Situation würde auch den Kreislauf stören, denn wenn es keine Natur mehr gibt, müssen wir uns etwas einfallen lassen…
Übrigens sehen die Bilder schon wieder aus als wären sie aus einem StarWars Film😂

Die Menschen haben die Erde jetzt schon zu einer kleinen Katastrophe gemacht, da sie einfach nicht von Anfang an auf den Abgas und so weiter geachtet haben.
Ohne Natur: Wird die Luft dann nicht total verpestet sein?
Und so wird auch die Hoffnung kleiner, dass die Menschen noch lange auf der Erde leben können…

Liebe Grüße
MyLee0405💖

P.S. Auch diese Frage finde ich sehr interessant und bin dankbar meine Meinung teilen zu können.

Und ich bin dankbar für deine Antwort.

1

ich denk, bevor das gemacht wird - hat vorher der Mensch mit seinem Verhalten dafür gesorgt, dass das Leben auf der Erde gestorben ist - er sich aber durch Technik etc. unabhängig von der Natur ernähren und leben kann.

Ist es erstrebenswert - nein - durch Fehler die der Mensch machen wird, heute und in der Vergangenheit schon gemacht hat - könnte es aber irgendwann so aussehen - dann ist totes Land einfach nur noch Bauland.

Das ist das Extrem - Menschen haben die Natur zerstört und sie ganz durch Technik ersetzt.

Wär dann so wie das Leben auf der ISS heute nur in groß.

Nein! Das wäre ein riesiger Alptraum.

Denn woher bekommst Du in so nem Fall Getreide für Dein Brot, woher kommt Dein Obst und Gemüse und wovon solltenTiere und Menschen leben?

Noch haben wir ja keinen anderen Planeten, um für unser Essen und unsere Kleidung zu sorgen!!!

Nein! Das wäre ein riesiger Alptraum.

Das wäre eine absolute Katastrophe. Wir brauchen Grünflächen für Sauerstoffproduktion und Erholung. Tiere & Pflanzen einfach so Austerben zu lassen ist auch nicht erstrebenswert.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit 21 Jahren auf dieser Erde🙂

Was möchtest Du wissen?