Wärmflasche hilft gegen meine Regelschmerzen nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Manchmal dauert es 5 Minuten oder so. 
Bewegung hilft auch :-) Bisschen hin und her gehen (am besten mit der Wärmflasche) kann auch helfen. 

Hast Du so was wie Iboprofen oder paracetamol daheim? Ein leichtes Schmerzmittel kann echt hilfreich sein.

Seraphina2 04.11.2015, 11:52

Ich hab ibus daheim. Aber mir wurde von denen schon oft schlecht und deswegen bin ich da vorsichtig ^^. 

0
SiViHa72 04.11.2015, 11:54
@Seraphina2

Oh, das ist doof  :-(  Ich nehm manchmal ne halbe und dann wirds schon besser.

Auch bissl Bewegung hilft.. Wärmflasche braucht wirklich etwas.. ich trink auch m eist nen Tee, hab den Eindruck, das wärmt dann von innen  ;-S

Also, wenns geht z.B. Wärmflasche in (weiten) Hosenbund, etwas festhalten und hin und her gehen.

0
Seraphina2 06.11.2015, 11:38
@SiViHa72

Tee und Bewegung haben geholfen :) Ibuprofen nehme ich nur wenns gar nicht mehr geht. Ich hatte eh ne Jogginghose an is viel chilliger :´D 

0

Was möchtest Du wissen?