Wärmepumpenstrom Stromanbieterwechsel Makler- Mein WP Strom ist in den letzten Jahren um 300 % gestiegen, ( Thüringen ) Brauche ich 2 Tarife NT, HT?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist der Strom teurer geworden oder habt ihr mehr Strom verbraucht?

Bei mehr Verbrauch ist die Anlage , euer (geändertes ) Heizverhalten und die Zähler zu prüfen.

Eventuell passt der Tarif auch nicht mehr? Paketpreis, Spartarif, etc. ?

Ansonsten über verschiedene Vergleichsportale einen neuen, günstigeren Anbieter suchen. In der Regel haben die regionalen Stromversorger auch gut geschulte Energieberater, die kostenlos ins Haus kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Scherz: Wenn die Stromrechnung "einfach so" um 300 % gestiegen ist, dann sollte zunächst einmal der technische Zustand der Wärmepumpe geprüft werden. Woran genau es liegt, kann ich natürlich von hier aus nicht sagen, aber denkbar wäre z. B. ein Verlust an Kältemittel (Leckage), oder - bei Luft-Wärmepumpen - verstopfte Luft-Wärmetauscher oder eine hydraulische Verschlammung (gerade bei Altbauten mit viel Rostschlamm in der Anlage). Auch ein defekter Fühler ist nicht auszuschließen.

Was genau zu tun ist, sollte zunächst mal der empfehlen, der die Heizung eingebaut hat. Ich hoffe, Euer Heizungsbauer wusste, was er tat ...

HT/NT-Tarif bringt häufig eine kleine Ersparnis, drittelt aber mit Sicherheit nicht die Stromrechnung zurück auf altes Niveau.  Wärmepumpentarif ködert zwar mit günstigen kWh-Preisen, schaltet aber in der Regel 2 mal täglich den Strom für die Wärmepumpe bis zu jeweils 2 Stunden ab. Je nach baulichen Verhältnissen kann das ganz schön unkomfortabel kalt werden . Auch braucht der Wärmepumpentarif einen freien Zählerplatz im Hauptverteiler. Pauschallösungen sind mit Vorsicht zu genießen. In der Regel beraten hier kostenlos die Energieberater der jeweiligen Stadt- oder Gemeindewerke.

Gruß aus Konstanz

W. Hübner

Fachbetrieb für Wärmepumpen und Energieberatung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viele bieten den wp zum selben preis wie den hat an, habe jetzt auch wieder gewechselt. durch Neukundenrabatt ist e-wie-einfach im ersten jahr sehr günstig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?