Wärmeleitpaste wegen Hohe Temperatur bis zu 100C wechseln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Benutzt Du den Rechner sehr oft und lange? Wenn ja, dann kann es nicht schaden die Wärmeleitpaste zu erneuern ;)

Ebenso solltest Du unbedingt prüfen, ob die Lamellen am Kühlkörper nicht voller Staub sind, notfalls vorsichtig aussaugen mit einem Staubsauger (Lüfter-Ventilator dabei festhalten, dass er nicht leerdreht durch den Luftsog).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Programme sind auch nicht fehlerfrei. Eine Intel CPU geht aber nie bis 100°C, lange davor taktet sie runter um Schäden zu vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die CPU kann grad mal ca. 72 Grad ab, dann schaltet die von selbst ab.

http://www.cpu-world.com/CPUs/Core_i5/Intel-Core%20i5-4670K.html

Ist wohl eher ein auslese Fehler .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fussballfreak90
10.10.2016, 01:35

aber 3 Programme zeigen mir das gleiche :/

0
Kommentar von xXSuchtiXx
10.10.2016, 02:25

Die cpu kann mehr ab als 72 grad... Sind wohl eher 100 wo sie sich abschaltet

0

Was möchtest Du wissen?