Wärmeleitpaste 2

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

KP92 ist die Typbezeichnung, 10 W/mK ist die Wärmeleitfähigkeit (Einheit: Watt pro Meter und Kelvin) und 7,8g ist der Inhalt, also 7,8 Gramm.

chr1347 23.07.2014, 11:07

ok danke da mein alter pc sehr viel wärme ausstrallt und das und nach 10 jahren die wärmeleitpaste schlechter oder schach ist

0

Hi!

Also die 10W/mK ist die Leitfähigkeit der Paste. W=Watt; m=meter und K=Kelvin Das ist also die Energiemenge, die in einer Sekunde über 1Quadratmeter durch eine 1meter dicke Schicht übertragen werden kann, wenn der Temperaturunterschied 1Kelvin=1°C geträgt.

Wenn du mal google fragst, dann siehst du schnell, dass 10W/mK nicht so gut ist. Reicht zwar sicher aus, aber es gibt auch Pasten mit Silberanteil, die 40W/mK schaffen.

Alls Infos übrigens auch hier http://www.conrad.de/ce/de/product/189070/Waermeleitpaste-10-WmK-78-g-Kerafol-KP92

KP92 ist eine Artikelbescheinung!

Wozu war die Info wichtig, wo du deine 780€ nicht her bekommst?

Brauchst du wirklich einen so leistungsstarken PC? Ansonsten hol dir doch ein mITX oder ein ION-Board mit sparsamem CPU. Da kostet das ganze System nur 350€.

Gruß Lars

chr1347 23.07.2014, 11:05

ne mehr bekomme ich nicht mehr Geld

0
Moe23617 23.07.2014, 11:14
@chr1347

Habe gerade gesehen, dass ich mit 40W/mK auch gerade den aktuellen Überflieger gefunden habe. Die 10W/mK sollten für deine Zwecke also voll reichen. Schau doch trotzdem mal, ob für deine Zwecke nicht z.B. ein ASRock E35LM1 ausreicht. Vergleichbare Boards gibt es auch mit Intel i5 CPU etc. Wenn du nicht gerade der Pro-Gamer bist, dann reicht die Leistung vollkommen aus.

Cya

0
chr1347 23.07.2014, 11:22
@Moe23617

ich spiele schon spiele aber auf klizekleine rucker sind mir nicht wichtig so wie andere die auf jeden ruckler als extremes ruckeln sind wenn die ruckler so schwach sind das es man nicht merkt dann ist es mir egal

0

Was möchtest Du wissen?