WärmeIeitpaste selbst herstellen- Zahnpasta oder Nivea Creme eine Alternative?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, besser wäre eine Paste aus Öl (z.B. Silikonöl) und Zinkoxid oder Bariumsulfat  mit ca. 50% Feststoffgehalt oder mehr.

Würdest Du Dir mit Wärmeleitpaste die Zähne putzen?

Die Wärmeleitpaste hat eine ganz andere Funktion und kann nur durch
Wärmeleitpaste ersetzt werden.

Ja das ist eine sehr gute Idee. Ich habe Mayonnnaise benutzt und bin wirklich zufrieden mit meinem Ergebnis.

Nein, das wäre zu gefährlich (Brandgefahr)

Bevor man sowas macht einfach ganz ohne Wärmeleitpaste. Das ist auch kein Problem

Nivea Creme - Ja.

Zahnpaste - Nein!

Was möchtest Du wissen?